Arbeitskreis Personal und Arbeitsrecht

Art des Gremiums:
Arbeitskreis
Kompetenzbereich:
Bildung und Personal
Informationen für Bitkom-Mitglieder:
Mitgliederportal

Die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen haben unmittelbaren Einfluss auf die personalpolitischen Entscheidungen eines jeden Unternehmens. In dem Arbeitskreis Personal und Arbeitsrecht werden gegenwärtige Entwicklungen und Tendenzen im Bereich Personal und Arbeitsrecht erörtert sowie anstehende Gesetzesvorhaben diskutiert und aktiv begleitet. Derzeit liegt einer der Schwerpunkte bei der Begleitung des Gesetzesvorhabens den Einsatz von Fremdpersonal betreffend. Außerdem beschäftigt sich der Arbeitskreis mit aktuellen Themen wie variablen Vergütungsmodellen, nachvertraglichem Wettbewerbsverbot und Fragen des Datenschutzes. Darüber hinaus befasst sich der Arbeitskreis mit Fragestellungen, die sich hinter dem Schlagwort „Arbeiten 4.0“ verbergen. Wie sehen für unsere Mitgliedsunternehmen nützliche Rahmenbedingungen für die Arbeit der Zukunft aus? Welche arbeitsrechtlichen Weichen müssen gestellt werden, damit die Unternehmen der ITK-Branche auch in Zukunft wettbewerbsfähig sind? Der Arbeitskreis trifft sich durchschnittlich drei bis vier Mal pro Jahr.

Bild zum Ansprechpartner

Adél Holdampf-Wendel

Bereichsleiterin Arbeitsrecht und Arbeit 4.0 Bitkom e.V.

Ziele & Aktivitäten

  • Informations- und Erfahrungsaustausch sowie Networking zwischen den Unternehmensvertretern
  • Behandlung aktueller Themen des Arbeitsrechts und des Personalmanagements unter Berücksichtigung ITK-spezifischer Aspekte
  • Aktive Einflussnahme auf Veränderungsprozesse und gesetzgeberische Vorhaben

Themen

  • Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht in Gesetzgebung und Rechtsprechung
  • Fremdpersonaleinsatz
  • Moderne Vergütungssysteme
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und –gestaltung
  • Agiles Arbeiten
  • Aktuelle Fragen des Datenschutzes
  • Nachvertragliche Wettbewerbs- und Abwerbeverbote
  • Arbeiten 4.0

Weitere Informationen

  • Vorsitzender: Joachim Feiler (SAP SE)
  • Stellvertretender Vorsitzender: Jörg Twellmeyer (EMC Information Systems Management Limited)
  • Weitere aktive Mitgliedsunternehmen: Samsung Electronics GmbH, Hewlett-Packard GmbH, SAP SE, IBM Deutschland GmbH, top itservices AG, Qualcomm CDMA Technologies GmbH.

Jahresprogramm 2016

Jetzt herunterladen (PDF, 86 KB)
s
Bild zum Ansprechpartner

Adél Holdampf-Wendel

Bereichsleiterin Arbeitsrecht und Arbeit 4.0 Bitkom e.V.