Alle Publikationen

Positionspapier Orts- und zeitflexibles Arbeiten umfassend fördern, nicht erschweren! - Stellungnahme zum Mobile Arbeit Gesetz

Themenbild_Arbeit_Outdoor Office

Mobile Arbeit ermöglicht mehr Teilhabe am Familienleben und sonstigen Privatleben (z.B. Hobbies) durch flexible Arbeitszeiten und -orte sowie eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Sie sollte daher gefördert werden. Allerdings braucht es dafür eine neue Unternehmenskultur und gerade keine und schon gar keine enge arbeitsrechtliche Regulierung hinsichtlich der Beantragung, Ausführung und Beendigung von mobiler Arbeit (und das mehrere Monate im Voraus!) oder Arbeitszeiterfassung. Ansonsten verfehlt der Entwurf sein Ziel: nämlich echte Orts- und Zeitflexibilität sowie Zufriedenheit bei der Arbeit. Wünschenswert wäre im Kontext des ortsflexiblen Arbeitens, mobiles Arbeiten vom Ausland aus unbürokratisch zu ermöglichen.

Jetzt herunterladen (pdf, 74.82 KB)

Themen