Themenbild_Digitale_Verwaltung

Digitaler Staat & Smart City

Digitaler Staat & Smart City in Zeiten von Corona

Überblick zum Thema digitaler Staat und Smart City in Zeiten der Corona-Pandemie. Informationen und Tipps für Verwaltungen, deren Mitarbeiter und Unternehmen sowie digitale Angebote.

Die aktuelle Corona-Krise stellt staatliche Institutionen und deren IT-Infrastruktur vor eine besondere Bewährungsprobe. Insbesondere die Kommunen und Länder sind auf lokaler Ebene mit der Krisenbewältigung beschäftigt: Rathäuser und Landratsämter stellen den Publikumsverkehr ein und sind nur noch telefonisch oder per Mail erreichbar. Gesundheitsämter sind mit der Bearbeitung zahlreicher Coronatests sowie der Kommunikation mit weiteren staatlicher Stellen beschäftigt. Auch die Sicherheitsbehörden von Bund und Länder müssen in dieser Ausnahmesituation ihre Funktionsfähigkeit sicherstellen. 

Digitale Services und Homeoffice sind hierbei leider bislang kein Standard in staatlichen Institutionen und könnten doch erheblich zur Krisenbewältigung beitragen. Alle Ebenen der Verwaltung - ob Bundes, Länder und Kommunalebene sind nun gefordert, durch eine digitale und unbürokratische Arbeitsweise in der Krise schlagfertig zu bleiben.

Hier sammeln wir für Sie News, Lösungen und Entwicklungen zu den aktuellen Herausforderungen der öffentlichen Hand im Zuge der Corona-Krise.