TMI_Allgemeines Keyvisual

Tech Meets Industry – Remote

Tech meets Industry #Pharma
Tech Meets Industry #Pharma

Wann: 15. Juni 2022 | 15.00 - 17.00 Uhr

Bewerbungsfrist: 29.05.2022

Die Digitalisierung revolutioniert das Gesundheitswesen. Das gilt auch für Pharmaunternehmen. Startups unterstützen sie dabei mit ihrer Innovationskraft. Ob Digitalisierung der Laborarbeit, KI in der Medikamentenentwicklung, Cloud-Technologien für innovative Forschung, Digital Pharma-Supply-Chain, Prozessoptimierung in der Arzneimittelherstellung oder digitale Therapien - in all diesen Feldern und darüber hinaus bieten Startups digitale Konzepte, mit deren Hilfe Pharmaunternehmen innovativer und effizienter werden können.

Beim Tech Meets Industry zum Thema #Pharma wollen wir Vordenkerinnen und Vordenker aus dem Bereich Pharma zusammenbringen. Euer Startup ist hier aktiv? Dann bewerbt euch und stellt eure digitalen Lösungen und Ideen etablierten Unternehmen aus der Pharma-Branche vor. Präsentiert euer Startup in einem kurzen Pitch und knüpft während des anschließenden Speed-Networkings spannende Kontakte mit ausgewählten Corporates. 

Zur Bewerbung

Tech Meets Industry #SmartFactory
Tech Meets Industry #SmartFactory

Wann: 29. Juni 2022 | 15.00 - 17.00 Uhr

Bewerbungsfrist: 19.06.2022

Die Produktion von Morgen beginnt schon heute: Smart Factories bilden den Kern der digitalen Transformation in der Industrie. Um trotz ansteigender Komplexität der Produktionsprozesse qualitative Maßstäbe und steigende Flexibilität zu sichern sowie neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, benötigen wir entsprechende technische Lösungen. Industrie 4.0 ist dabei der Schlüssel für Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit.

Beim Tech Meets Industry wollen wir Vordenkerinnen und Vordenker im Bereich Smart Factory mit ausgewählten Corporates der deutschen Industrie zusammenbringen. Sind du und dein Team the next big thing, wenn es um das Thema Smart Factory, IoT oder Industrie 4.0 geht? Dann bewerbt euch jetzt und verpasst nicht die Chance, eure Idee zu pitchen und im anschließenden Speed-Networking Kontakte zu etablierten Playern zu schließen.

Zur Bewerbung

Glitzerlichtreflexe
Tech Meets Industry #Metaverse

Wann: 19. Mai 2022 | 15.00 - 17.00 Uhr

Bewerbungsfrist: 09.05.2022

Mit dabei waren: Deutsche Bahn, Generali, HP, NVIDIA, Snap, Telekom

Das Metaversum ist eine der spannendsten Visionen unserer Zeit. Ob virtuelle Klassenzimmer, Konferenzen und Kollaboration, das Anprobieren von Klamotten im virtuellen Store oder der Kauf virtueller Güter: Das Metaversum hat das Potenzial, die bisherige Trennung zwischen realer und virtueller Welt aufzuheben und die Zukunft des Internets zu sein. So kann es unsere Gesellschaft und Wirtschaft verändern und neue gestalterische Möglichkeiten schaffen.

Beim Tech Meets Industry zum Thema #Metaverse wollen wir Vordenkerinnen und Vordenker des Metaversums zusammenbringen. Euer Startup will das Metaverse entscheidend prägen? Dann bewerbt euch und stellt eure digitalen Lösungen und Ideen für das Metaversum etablierten Unternehmen aus Bereichen wie Augmented und Virtual Reality, NFT und Krypto sowie möglichen Metaverse-Anwenderunternehmen vor. Präsentiert euer Startup in einem kurzen Pitch und knüpft während des anschließenden Speed-Networkings spannende Kontakte mit ausgewählten Corporates. 

Tech Meets City #Participation Key Visual
Tech Meets City #Participation

Wann: 06. April 2022 | 13.00 - 15.00 Uhr

Bewerbungsfrist: 31.03.2022

Egal ob ländliche Regionen oder modernes Quartier in der Stadt: Die Digitalisierung bietet neue Chancen bürgerlicher Mitgestaltung an der Kommune. Durch Umfragen für Stimmungsbilder, Entwurfsplanungen mittels Virtual Reality oder Bürgerbeteiligungshaushalte können Bürgerinnen und Bürger nun aktiv am kommunalen Geschehen mitwirken. Durch effiziente und digitalisierte Beteiligungsprozesse werden mehr Menschen vor Ort erreicht und in Prozesse mit eingebunden. Gleichzeitig profitieren auch die Kommunen durch eine digitalisierte und zentrale Anlaufstelle, in der sich Projekte einfach gestalten und bürgernah organisieren lassen.

Tech Meets Industry #Finance
Tech Meets Industry #Finance

Wann: 22. Februar 2022 | 15.00 - 17.00 Uhr

Bewerbungsfrist: 11.02.2022

Mit dabei sind u.a.: Atos, Commerzbank, Finleap, Senacor

Die Digitalisierung der Finanzbranche hat in den letzten Jahren viele Erfolgsstorys hervorgebracht. Das Smartphone wird zur Bank, Wearables zu Bezahlmitteln. Mit Trends wie embedded finance kommen Finanzdienstleistung näher an die Bedürfnisse der Konsumentinnen und Konsumenten. Durch eine zunehmende Spezialisierung entlang der Wertschöpfungskette sehen wir auch ein starkes Potenzial der Kooperation unter Finanzdienstleistern. Gerade 2021 hat gezeigt, dass es zu einer Konsolidierung am Markt kommt, weshalb es essenziell ist, den Austausch unter FinTechs zu stärken.

Tech Meets Industry #Skills
Tech Meets Industry #Skills

Wann: 25. November 2021 | 15.00 - 17.00 Uhr

Mit dabei waren: Bosch, Deutsche Post, Microsoft, Telekom

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt von Grund auf. Sie stellt viele Unternehmen vor die Herausforderung, ihren Arbeitnehmenden den Erwerb neuer Kompetenzen zu ermöglichen. Ob durch KI, Gamification oder Microlearning, E-Learning bietet passgenaue und schnelle Lösungen, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter orts- und zeitunabhängig für die digitalisierte Arbeitswelt zu wappnen und Handlungsfähigkeit zu gewährleisten. 

Tech Meets Industry #Identity
Tech Meets Industry #Identity

Wann: 3. November 2021 |  15.00 - 17.00 Uhr

Mit dabei waren: 1&1, D-Trust, Governikus und ING 

Sichere, digitale Identitäten für Personen, Geräte und Unternehmen gewinnen rasend schnell an Bedeutung für Wirtschaft und Gesellschaften. Bereits heute übernehmen sie eine Schlüsselfunktion in digitalen Ökosystemen: Sie sind Garant für Absender und Empfänger zugleich, dass sie die sind, die sie vorgeben zu sein – sowohl für Mensch als auch Maschine. Durch hohe Sicherheitsanforderungen schützen sie Individuen und Prozesse und schaffen Vertrauen. Sichere digitale Identitäten bilden damit die Basis für digitale Ökosysteme in Banking, Industrie, Verwaltung und vielen weiteren Bereichen unseres täglichen Lebens. Ohne Regeln zur Identität sind Vertrauen, Sicherheit, Gewissheit und Privatsphäre gefährdet. 

Tech Meets Industry Sustainable Buildings
Tech Meets Industry #SustainableBuildings

Wann: 28. September 2021 |  15.00 - 17.00 Uhr

Mit dabei waren: Techem, Bosch, Drees & Sommer & Blackprint

Smarte Gebäude und Quartiere weisen den Weg in eine nachhaltige Zukunft. Ob ein Zuhause, das die Heizkörper automatisch herunterstellt, wenn ein Fenster geöffnet wird oder das Licht löscht, wenn die Bewohner zur Arbeit gehen: Smart Home & Smart Building Technologien helfen schon heute vielen Menschen dabei, Energie einzusparen und intelligente, vernetzte Gebäude ermöglichen mittels digitaler Technologien die nachhaltige Gestaltung von Stadtquartieren und Liegenschaften im Sinne der Bürger. Intermodulare Mobilitätshubs, Smart Parking oder emissionsfreie Quartierslogistik reduzieren bspw. die Verkehrs- und Feinstaubbelastung und erhöhen hierbei die Lebensqualität des städtischen Raums. Gerade Startups sind Treiber dieser Entwicklungen und liefern Innovationen für eine nachhaltigere Zukunft.

210608_GS_Tech meets Industries_KHZG_TW.jpg
Tech Meets Industry #KHZG

Wann: 28. Juli 2021

Mit dabei waren:  Adesso, Atos, Nutanix, Philips (Health Innovation Port) und die Vitagroup!

Der Blick ins Ausland zeigt: Bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens herrscht in Deutschland Nachholbedarf. Diese Entwicklung ist auch dem Staat nicht verborgen geblieben. Und so stellen Bund und Länder insgesamt über 4 Milliarden Euro an Fördergeldern für die Digitalisierung der Krankenhäuser zur Verfügung – eine große Chance für Startups, deren innovative Lösungen nicht selten „best in class“ sind. Die Liste der förderfähigen Lösungen ist lang: IT-Sicherheit, Digitalisierung der Notaufnahme, Patientenportale, Digitale Pflege- und Behandlungsdokumentation, Robotik und Telemedizin, Medikations- und Arzneimanagement, Interoperabilität und viele weitere digitale Services.

FoodTech
Tech Meets Industry #FoodTech

Wann: 27. April 2021

Mit dabei waren: Arla, Atos, Dr. Oetker, Edeka Food Tech Campus & NX Food!

Der Ernährungssektor befindet sich im digitalen Wandel – mit einem riesigen Potenzial für Mensch und Umwelt. Ob Fleisch aus dem 3D Drucker, personalisierte Food-Apps, Delivery Plattformen oder Gemüse aus dem vertikalen Gewächshaus, die Digitalisierung revolutioniert die Art und Weise wie wir uns ernähren. Neue Technologien wie Künstliche Intelligenz verringern Lebensmittelabfälle. Durch Blockchain wird die Food Supply Chain transparenter, sicherer und nachvollziehbarer. Gerade Startups sind Treiber dieser Entwicklungen und liefern Innovationen für eine nachhaltigere Ernährung der Zukunft.

Tech Meets Industry #SmartCity

Wann: 30. März 2021

Mit dabei waren: EnBW, Tegel Projekt GmbH, Stadtwerke München, Drees & Sommer & NTT

Das smarte Quartier hat Zukunft. Immer häufiger planen Städte in Partnerschaft mit Unternehmen ganze smarte Quartiere. Startups können hier mit digitalen, innovativen Ideen und Technologien unterstützen. Das Spektrum reicht dabei von der sensorgestützten Parkbank mit LoRaWAN bis zu innovativen Mobilitätsplattformen. Smarte Quartiere werden somit zum Labor für die Stadt der Zukunft.

 

Mauszeiger klickt auf das Wort Security
Tech Meets Industry #CyberSec

Wann: 17. März 2021

Mit der zunehmenden Digitalisierung wird auch die Rolle der IT-Sicherheit immer wichtiger – für die freie Wirtschaft ebenso wie für den öffentlichen Sektor. Bestehende Infrastruktur gegen neue Bedrohungen zu sichern zählt ebenso zu den Anforderungen, wie der Schutz neu entstehender Technologien. Startups sind mit ihren Lösungen besonders nah am technischen Zeitgeist. So bieten wertvolle Unterstützung, damit Organisationen den heutigen Herausforderungen auf Augenhöhe begegnen und den künftigen Risiken mindestens einen Schritt voraus sind.

 

Themenbild_Arbeit_Büro
Tech Meets Industry #DigitalOffice

Wann: 02. März 2021

Das Digital Office ist die Steuerzentrale der digitalen Transformation! Im Digital Office laufen Büro- und Verwaltungsprozesse mittels Technologien automatisiert, ortsunabhängig und frei von Medienbrüchen. In der Folge werden digitale Prozesse zum Game Changer und haben das Potenzial, Geschäftsmodelle branchenübergreifend zu erweitern. Lösungen für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen können zum Beispiel in der Automatisierung von Routineprozessen Anwendung finden, bei der Steigerung der Customer Experience oder der Sicherstellung von Compliance-Vorgaben.

 

Kopfhörer, Hanteln, Apfel und Wasserflasche
Tech Meets Industry #Pharma

Wann: 24. Februar 2021

Mit dabei waren: Bayer, Boehringer Ingelheim, Johnson & Johnson, Lilly , Pfizer und Roche!

Die Digitalisierung revolutioniert das Gesundheitswesen. Das gilt auch für die Pharmaunternehmen. Mit ihrer Innovationskraft unterstützen Startups sie auf diesem Weg. Ob die Digitalisierung der Laborarbeit, KI in der Medikamentenentwicklung, Pharma 4.0, Cloud-Technologien für innovative Forschung, Digital Pharma-Supply-Chain, Prozessoptimierung in der Arzneimittelherstellung oder Beyond-the-pill-Konzepte, in all diesen Feldern und darüber hinaus bieten Startups digitale Konzepte, mit deren Hilfe Pharmaunternehmen innovativer und effizienter werden können.

Was ist für euch drin?
Kontakte knüpfen
Pitcht vor Entscheidungsträgern der etablierten Wirtschaft
Kooperationen schließen
Findet erste Ansätze für eine Zusammenarbeit
Netzwerk erweitern
Netzwerk ausbauen