Top Thema

Bitkom Forum Recht: Vertragsrecht in einer digitalisierten Welt

Das Bitkom Forum Recht findet in diesem Jahr am 9. und 10. April in Berlin statt und beschäftigt sich u.a. mit dem Vertragsrecht in einer digitalisierten Welt. Dazu ist ein Schwerpunkt zu rechtlichen Fragen von Blockchain und smart contracts geplant.

Am 9. April ab 18:00 Uhr eröffnen wir das Forum in der Hauptstadtrepräsentanz von Microsoft mit einem Blick auf die Digital- und Datenpolitik in der laufenden Legislaturperiode. Dazu haben wir uns Digitalpolitiker aus einer Regierungs- und einer Oppositionsfraktion zum Gespräch eingeladen. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zum Networking bei einem Imbiss, freundlich unterstützt von CMS Hasche Sigle.

Am 10. April ab 09:15 Uhr werden wir uns zunächst in Vorträgen mit Rechtsänderungen im Vertragsrecht, mit aktuellen Entwicklungen bei den EVB-IT und mit den rechtlichen Implikationen der Blockchain-Technologie und smart contracts befassen.

Nach der Mittagspause folgen dann Break-out-Sessions, in denen wir im Detail auf aktuelle Fragen des Datenschutzrechts, auf die Gestaltung von IT-Verträgen mit der öffentlichen Hand (EVB-IT) und im unternehmerischen Geschäftsverkehr und auf urheberrechtliche Fragestellungen eingehen.

Anbei finden Sie das Programm und einen 2-seitigen Fragebogen zur Bewertung des Forums. Wir bitten Sie, diesen Fragebogen im Anschluss an das Forum mit Ihren Bewertungen an t.kriesel@bitkom.org zurückzusenden, damit wir das Forum Recht noch besser an Ihren Anforderungen ausrichten können.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Bild zum Ansprechpartner

Thomas Kriesel

Bereichsleiter Steuern, Unternehmensrecht und -finanzierung Bitkom e.V.

Diesen Beitrag teilen