Top Thema

Rückblick: transport logistic 2017

Bitkom Session auf der transport logistic: Von A nach B – wie die Digitalisierung die Lieferkette revolutioniert

Vom 9.-12. Mai fand die transport logistic 2017 in der Messe München statt. Thema Nr. 1 war die Digitale Revolution der Logistikbranche. Auch Bitkom war auf der weltweiten Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management vertreten.

In der Bitkom Session am 11. Mai wurden neue Technologien beleuchtet und ihr Nutzen versus Herausforderungen für die Supply Chain diskutiert. Drohnen, Roboter, Wearables, Blockchain, Algorithmen, Physical Internet, Urban Logistics, Big Data alles aktuelle Schlagworte aber was steht dahinter, was nützen Sie der Logistik und den Akteuren entlang der Lieferkette? Wie finde ich als Unternehmen heraus was ich wirklich brauche? Was erwarten meine Kunden und Geschäftspartner? Im Rahmen der Bitkom Session haben wir uns mit Experten und Fachbesuchern der Transport & Logistik zu diesen und weiteren Fragen ausgetauscht und einen Blick in die Zukunft gewagt.

Den Schlussbericht zur diesjährigen Messe finden Sie hier .

Wir danken unseren Mitgliedern Evertracker und inet-logistics für die freundliche Unterstützung.

Bild zum Ansprechpartner

Julia Miosga

Bereichsleiterin Handel & Logistik Bitkom e.V.

Diesen Beitrag teilen