Alle Publikationen
Icon: Positionspapier

15.11.2013 | Positionspapier TV-Kabelnetz: Messvorschrift zur Störstrahlungsleistung

Titelbild

Am 17.07.2013 veröffentlichte die Bundesnetzagentur (BNetzA) den Entwurf einer Messvorschrift zur Bestimmung der Störstrahlungsleistung und der äußeren Störfestigkeit von koaxialen TV-Kabelnetzen. Dieser wirft einige grundsätzliche Fragen auf, die von Bitkom kritisch bewertet werden.

Zum einen ist die Erforderlichkeit der Einführung einer weiteren Messvorschrift neben der bestehenden MV 05, die im Rahmen der SchuTSEV festgelegt ist, aus Sicht des Bitkom nicht gegeben. Auch bleibt das Verhältnis zur MV 05 und damit der Anwendungsbereich unklar. Darüber hinaus werden in den Kapiteln 7.5.1 und 7.5.2 des Entwurfs Abhilfemaßnahmen festgelegt, die regulatorischen Charakter haben und die über den Rahmen einer Messvorschrift hinausgehen. Ferner würde die in dem Entwurf der MV 08 angelegte Festlegung des Ausschlusses von Kollisionsfällen einer Konfliktlösung nach dem EMVG vorgreifen.

Zu dem vorliegenden Entwurf der MV 08 steht im Downloadbereich eine Bitkom-Stellungnahme bereit.

Ansprechpartner

  • Christian Herzog
Jetzt herunterladen (PDF, 158KB)

Diesen Beitrag teilen