Alle Publikationen
Icon: Positionspapier

22.06.2017 | Positionspapier Stellungnahme zum BMAS-Weißbuch Arbeiten 4.0

Titelbild

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) startete im April 2015 einen breiten gesellschaftlichen Dialog über die Zukunft der Arbeitsgesellschaft. Die Ergebnisse dieses Dialogprozesses und mögliche Gestaltungsoptionen wurden im Weißbuch Arbeiten 4.0 zusammengefasst und im November 2016 als Diskussionsentwurf veröffentlicht. Mit der Stellungnahme beteiligt sich Bitkom am öffentlichen Diskurs über die Zukunft der Arbeit und macht politische Vorschläge zu folgenden Themen:

  • Aus- und Weiterbildung, Qualifizierung
  • Arbeitszeit
  • Neue Erwerbsformen über digitalen Plattformen
  • Arbeitsschutz 4.0
  • Beschäftigtendatenschutz
  • Steigerung der Tarifbindung und Mitbestimmung
  • Selbständigkeit
  • Zukunft der Sozialsysteme
  • Fachkräftesicherung und Datensicherheit

Ansprechpartner

  • Adél Holdampf-Wendel
Jetzt herunterladen (PDF, 118KB)

Diesen Beitrag teilen