Open Source_Themenbild

Bitkom Forum Open Source 2021

Open Source, Ja! Und jetzt? – Open Source erfolgreich leben
Auftaktveranstaltung am 16. September

Moderation: Dr. Frank Termer, Bitkom e.V.

14:00 Uhr – Eröffnung und Welcome

14:05 Uhr – Grußwort der Bitkom-Geschäftsstelle (Niklas Veltkamp, Bitkom e.V.)

14:10 Uhr – Begrüßung durch den Arbeitskreisvorstand (Holger Koch, DB Systel GmbH)

14:20 Uhr – Vorstellung erster Ergebnisse des Open Source Monitors 2021 (Lukas Gentemann, Bitkom Research)

14:50 Uhr – Vorstellung des Leitfadens “Open Source Sofware 3.0” (Holger Koch, DB Systel GmbH) 

15:00 Uhr – Keynote: Open Source Software in der Forschungsstrategie des BMBF (Prof. Dr. Ina Schieferdecker, Leiterin der Abteilung „Forschung für Digitalisierung und Innovation“ im Bundesministerium für Bildung und Forschung) 

15:40 Uhr – Panel: "Open Source, Ja! und Jetzt? - Reflektionen und Aussichten (Sebastian Hetze, Red Hat; Holger Koch, DB Systel GmbH;  Nicole Pappler, PAPPSTARpromotion GmbH; Marcel Scholze, PwC)

16:15 Uhr – Keynote: The Future of Open Source in Europe (Mike Milinkovich, Executive Director der Eclipse Foundation Inc.) 

16:55 Uhr – Verabschiedung 

17:00 Uhr – Ende 

Im Anschluss fand ein digitales Networking statt. 

Mittwoch, 6. Oktober, 13 – 15 Uhr zum Themenschwerpunkt „Kultur und Community“
  1. Open Source Kultur bei Siemens – code.siemens.com von 0 auf über 40000 Benutzer (Roger Meier, Siemens AG)
  2. Experiences in pivoting a commercial data privacy solution to "open source" (Paul Francis, Max Planck Institute for Software Systems / Aircloak)
  3. Open Logistics Foundation – Gemeinsam Open Source für die Logistik entwickeln (Andreas Nettsträter, Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML)
Freitag, 5. November, 13 – 15 Uhr zum Themenschwerpunkt „Recht und Compliance“
  1. Open Source Commits im Lichte von Produkt- und Produzentenhaftung (Dr. Daniel Meßmer, SKW Schwarz)
  2. Rechtliche Herausforderung der unterschiedlichen Phasen von Open Source-Beteiligungen – Vom reinen Nutzer über Contributer zum Maintainer (Sebastian Dworschak und Prof. Dr. Christian Czychoswki, NORDEMANN)
  3. Choose Wisely: Wie die falsche Lizenzwahl das eigene OSS-Projekt ausbremsen kann (Dr. Hendrik Schöttle, Osborne Clarke)
Freitag, 26. November, 13 – 15 Uhr zum Themenschwerpunkt „Contribution“
  1. Wie Open Source die Säulen der Digital Supply Chain in der Zukunft bestimmt (Dr.-Ing. Thiago Weber Martins und Erich Clauer, SAP SE)
  2. OpenSource ist nicht gleich OpenSource (Michael Plagge, Eclipse Foundation)
  3. Managing open source better together: Collaborate on best practices in open source management in the European chapter of the TODO Group (Michael Picht, SAP SE, und Thomas Steenbergen, Here Technologies)
Donnerstag, 9. Dezember, 13 – 15 Uhr zum Themenschwerpunkt „Erfahrungsberichte“
  1. Open Source und Automotive? Ist das eine gute Idee? (Andreas Riexinger, Robert Bosch)
  2. Reifegradmodelle für den Umgang mit Open Source (Cornelius Schumacher, DB Systel)
  3. Open Source: Innovationsbeschleuniger und Digitalisierungs-Enabler (Joachim Schröder, Red Hat)

Speakerinnen und Speaker

Hier geht es zu den Speakerinnen & Speakern des 7. Bitkom Forum Open Source.

Entdecken
Unter anderem mit:
Ina Schieferdecker
Ina Schieferdecker
Abteilungsleiterin für Forschung für technologische Souveränität und Innovationen
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Mike Milinkovich
Mike Milinkovich
Executive Director
Eclipse Foundation Europe GmbH
Foto Holger Koch
Holger Koch
Product Owner: DB Container Services
DB Systel GmbH
Logo_PwC
Sponsor

PwC ist die führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland und betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 284.000 Mitarbeitende in 155 Ländern tragen dazu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei. Zu unseren Kunden zählen Global Player und Local Heroes, die Öffentliche Hand, Verbände und NGOs.

Im Bereich der Produktentwicklung, IT Operations und Digitalisierung helfen wir Ihnen mit unseren professionellen Beratungs-, Prüfungs- und Zertifizierungsdienstleistungen sowie individuellen Managed Services, Open Source Software nachhaltig, zukunftsgerichtet, sicher und compliant einzusetzen.

Zur Webseite