bunte Duplo-Bausteine
Smart School

Über uns

digitales Klassenzimmer
Unsere Mission

Wir wollen Kinder und Jugendliche zu einem mündigen, kritischen, souveränen und kreativen Umgang mit digitalen Technologien befähigen. Für uns ist dies eine Grundvoraussetzung für digitale Souveränität und Teilhabe in der Lebens- und Arbeitswelt von heute und morgen. Dazu braucht es an allen allgemein- und berufsbildenden Schulen bundesweit die entsprechenden Voraussetzungen: Eine zeitgemäße digitale Infrastruktur, die jedem Schüler und jeder Schülerin den Zugang zu digitalen Technologien ermöglicht, pädagogische Konzepte, die die Potenziale neuer Lehr- und Lernformen voll ausschöpfen und qualifizierte Lehrerinnen und Lehrer, die digitale Medien, dort wo sinnvoll, nachhaltig und fächerübergreifend in den Unterricht einbinden.

Frauen von hinten im Ruderboot
Gesellschaftliche Verantwortung

Die Bildungsinitiative Smart School des Bitkom will Schulen in ganz Deutschland dabei unterstützen, die digitale Transformation erfolgreich als Chance zu nutzen. Bitkom und die Partner des Projekts Smart School übernehmen mit dem Engagement für digitale Bildung gesellschaftliche Verantwortung.

Architekturdetail
Inhaltliche Unabhängigkeit

Bitkom gestaltet seine Projekte vollständig werbefrei. Die Partner nehmen keinen Einfluss auf die Projektinhalte. Die Projektbeteiligten verpflichten sich bei allen Aktivitäten auf weltanschauliche Neutralität und die Einhaltung des Beutelsbacher Konsens. Bitkom und seine Partner verfolgen mit dem Projekt Smart School keine kommerziellen Interessen.

Mann springt in Schwimmbecken
Chancengleichheit

Wir setzen uns für eine breite digitale Grundbildung ein und fördern Chancengleichheit. Die Initiative richtet sich an alle Schultypen aus allen Bundesländern, um Kinder unabhängig von Herkunft, Bildungsstand oder Einkommen zu erreichen.

weiße und blaue Regenschirme von unten
Umgang mit Daten

Bitkom und die Partner wissen um die hohe Sensibilität der ihr anvertrauten Daten von Schulen, Lehrkräfte und Schülern und verpflichten sich, diese durch besonders verantwortungsbewussten Umgang zu schützen. Alle Projektbeteiligten halten sich durchgängig an die geltenden Datenschutzbestimmungen.

Bitkom

Bitkom ist Europas größter Digitalverband. Zu den Mitgliedern zählen mehr als 1.000 Mittelständler, über 500 Startups und nahezu alle Global Player. Sie bieten Software, IT-Services, Telekommunikations- und Internetdienste an, stellen Geräte und Bauteile her, sind im Bereich der digitalen Medien tätig oder in anderer Weise Teil der digitalen Wirtschaft.

Mehr Infos zum Bitkom
Kontakt
Mitarbeiterbild Elisabeth Allmendinger
Elisabeth Allmendinger
Bereichsleiterin Bildungspolitik
Bitkom e.V.
Mitarbeiterfoto von Leah Schrimpf
Leah Schrimpf
Referentin Bildungspolitik & Public Affairs
Bitkom e.V.