Über uns

Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit basiert wesentlich auf der Stärke seines Wissenschafts- und Innovationssystems. Grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung an Hochschulen und außeruniversitären Wissenschaftseinrichtungen sind dafür unverzichtbar – ebenso wie die F&E-Aktivitäten der Unternehmen.

Anlässlich der beginnenden Regierungsbildung haben sich erstmals führende Wissenschaftsorganisationen und Wirtschaftsverbände auf gemeinsame Empfehlungen für eine wirksame Innovationspolitik verständigt.

Wir begrüßen die erheblichen Anstrengungen von Bund, Ländern, Wissenschaft und Wirtschaft, mit denen das Wissenschafts- und Innovationssystem in den vergangenen Jahren gestärkt wurde. Die unterzeichnenden Organisationen appellieren an Bund und Länder, diesen Kurs nun konsequent und mutig fortzusetzen. Wissenschaft und Innovation müssen auch künftig hohe Priorität haben. Anbei finden Sie unsere Anliegen und Empfehlungen für die Forschungs- und Innovationspolitik in der 19. Legislaturperiode.

Sie haben Fragen an das Forschungsnetzwerk? Bitte wenden Sie sich an kontakt@forschungsnetzwerk.org .