Alle Publikationen
Icon: Positionspapier

16.12.2016 | Positionspapier Open Access zu Forschungsdaten

Titelbild

Ende September 2016 hat die Bundesregierung ihre Open Access Strategie gestartet, die sich im ersten Schritt der unentgeltlichen Veröffentlichung von Publikationen widmet. Eine Weiterentwicklung der Strategie, auch zu Open Access von Forschungsdaten, soll folgen. Hierbei muss sehr sorgfältig und in enger Abstimmung mit der Wirtschaft vorgegangen werden, um eine weitere Beteiligung der Wirtschaft an öffentlichen Förderprojekten zu gewährleisten und die in diesem Rahmen wichtige und fruchtbare Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Wissenschaft nicht zu gefährden.

Ansprechpartner

  • Christoph Gürtler
Jetzt herunterladen (PDF, 71KB)

Diesen Beitrag teilen