Alle Publikationen
Icon: Positionspapier

11.12.2015 | Positionspapier Gemeinsame Stellungnahme ANGA, Bitkom und eco zum Diskussionsentwurf zum Filmförderungsgesetz

Titelbild

Die Erhebung der Filmabgabe auf Grundlage des Filmförderungsgesetzes (FFG) endet am 31. Dezember 2016. Mit Blick auf den Novellierungsprozess startete die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) bereits Ende 2014 eine erste Konsultation, an der sich Bitkom im März 2015 gemeinsam mit den Verbänden ANGA - Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber e.V. und eco – Verband der Internetwirtschaft e.V mit einer Stellungnahme beteiligte. Am 16. und 17. November 2015 fand der Runde Tisch Filmförderung statt, der die verschiedenen Interessengruppen zusammenbrachte und zur Diskussion einlud. Die Grundlage für den Runden Tisch lieferte ein Diskussionsentwurf der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien zum FFG. ANGA, Bitkom und eco nahmen am Runden Tisch teil. Ergänzend zu der bereits geführten Diskussion beim Runden Tisch soll die anbei zu downloadende gemeinsame Stellungnahme weitere Anregungen und Anmerkungen zum vorgelegten Diskussionsentwurf übermitteln.

Ansprechpartner

  • Marie-Teresa Weber
Jetzt herunterladen (PDF, 129KB)

Diesen Beitrag teilen