Landesnetzwerk Hamburg

Mitglieder des Netzwerks: rund 100 Unternehmen

Bitkom-Landessprecher:

Urs Michael Krämer, CEO von Sopra Steria Consulting

In Hamburg hat der Bitkom rund 100 Mitglieder, darunter Global Player, Start-ups und zahlreiche Mittelständler. Hamburg zeichnet sich als Handelsstadt von globaler Bedeutung seit jeher durch eine große wirtschaftliche Dynamik aus. So befindet sich die Hansestadt in der Spitzengruppe deutscher Start-up-Standorte und hat sich auch international einen Ruf als Medienmetropole erarbeitet. Mit dem Digital Logistics-Hub befindet sich außerdem einer der zwölf deutschlandweiten Digital Hubs in der Hansestadt.

Digitalisierungsstrategie Hamburg:

Mit dem Strategiepapier „Die Digitalisierung der großen Stadt “ hat Hamburg 2015 einen Überblick verschiedener Projekte wie Digitaler Verwaltung, intelligenten Verkehrssystemen und Smart Energy vorgelegt, die in der Verantwortung der jeweiligen Fachbehörden liegen und gemeinsam Hamburgs Weg zur Smart City darstellen. Als zentraler Ansprechpartner wurde eine Leitstelle Digitale Stadt geschaffen.

Bild zum Ansprechpartner

Urs Michael Krämer

Landessprecher Hamburg, Bitkom e.V.
CEO
Sopra Steria SE
Bild zum Ansprechpartner

Torben Klausa

Referent Public Policy Bitkom e.V.

Diesen Beitrag teilen