Vertikale Farm

Roundtable Food Tech

Anmeldung zum Roundtable Food Tech #3

Abstand

 

Die Bitkom-Gruppe (Bitkom e.V., Bitkom Servicegesellschaft mbH und DFA Digital für alle GmbH) darf deine Daten (Vorname, Name, Unternehmen, E-Mail-Adresse) verwenden, um dich per E-Mail über ihre Veranstaltungen und Dienstleistungen oder/und die Vorteile einer Bitkom-Mitgliedschaft zu informieren. Diese Einwilligung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an datenschutz@bitkom.org.

Datenschutzhinweis: Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist der Bitkom e.V., Albrechtstraße 10, 10117 Berlin. Deine hier erhobenen Daten verarbeiten wir zur Durchführung der Veranstaltung. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 b) der EU-Datenschutzgrundverordnung. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichst du per E-Mail unter office@datenschutz-nord.de. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du unter https://www.bitkom.org/Metanavigation/Datenschutz.

 

CAPTCHA

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

2 + 5 =
Bitte diese einfache mathematische Aufgabe lösen und das Ergebnis eingeben. Zum Beispiel, für die Aufgabe 1+3 eine 4 eingeben.

Weitere zukünftige Termine

16. Februar 2023, 14-18 Uhr: Roundtable Food Tech #4: Digital gegen Food Waste

Vergangene Termine

8. September 2022, 16 – 18 Uhr: Roundtable Food Tech #2: Novel Food & alternative Proteine: Zeitenwende unseres Ernährungssystems?

Der zweite Bitkom Roundtable Food Tech fand als Cross-Event mit dem Berliner Food Tech Startup Formo statt. Im Mittelpunkt stand das Thema "Novel Food & alternative Proteine: Zeitenwende unseres Ernährungssystems?".

Präzisionsfermentation bei alternativen Milchprodukten und kultiviertes Fleisch oder Fisch: Die nächste Generation an Lebensmittelinnovationen zur synthetischen Herstellung tierischer Proteine ist disruptiv. Welchen Beitrag können diese neuen Technologien für ein nachhaltigeres und belastbares Ernährungssystem der Zukunft leisten? Welche regulatorischen Rahmenbedingungen sind notwendig und wie kann Deutschland zum führenden Innovationsstandort im Food Tech Bereich werden? 

Dazu diskutierten wir mit:

  • Eva Bell, Abteilungsleiterin 2 „Gesundheitlicher Verbraucherschutz und Ernährung“, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
  • Dr. Franziska Gaupp, Senior Scientist, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung & Director der Food Systems Economics Commission 
  • Zoe Mayer, MdB & Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft 
  • Prof. Dr. Veronika von Messling, Abteilungsleiterin 6 „Lebenswissenschaften“, Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Roman Plewka, CFO/COO, Formo
  • Dr. Ingo Stryck, Geschäftsführer Marketing, Wiesenhof

Nach dem inhaltlichen Teil bekamen die Teilnehmenden eine Führung durch das Future Dairy Lab von Formo und konnten im Anschluss bei veganem Essen und Drinks den Abend in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen.

Download der Agenda des Roundtables

Bild der Veranstaltung Bild der Veranstaltung

Flyer der Veranstaltung

2. Februar 2022, 10 – 11.30 Uhr: Roundtable Food Tech #1: Digitalisierung in der Ernährungswirtschaft – Chancen für mehr Nachhaltigkeit?

In unserer ersten Ausgabe diskutieren wir mit folgenden Expertinnen und Experten über digitale Innovationen und Trends sowie deren Auswirkungen auf unser zukünftiges Ernährungssystem:

  • Patrik Hansson, CEO, Arla Foods Deutschland
  • Renate Künast, MdB & Sprecherin für Ernährung und Landwirtschaft, Bündnis 90/Die Grünen
  • Nikolas Steinbock, Sprecherin des Vorstands, Landwirtschaftliche Rentenbank
  • Fabio Ziemßen, Partner, Zintinus

Einen Bericht der Veranstaltung finden Sie hier.

Download der Agenda des Roundtables

Flyer des ersten Roundtables