Alle Publikationen

Positionspapier Stellungnahme zum Entwurf der Technischen Richtlinie TR-03109-1 v1.1

Bitkom begrüßt den Entwurf der Technischen Richtlinie Version 1.1 (TR), der im Wesentlichen die bisherigen Anforderungen konsolidiert und den systemischen Ansatz stärkt. Zur raschen Fortsetzung der Digitalisierung der Energiewende und zur Nutzung der sicheren IKT für weitere Anwendungsfälle sollte der Entwurf zeitnah verabschiedet und die darauf aufbauenden Zertifizierungen durchgeführt werden. Eine strukturierte Weiterentwicklung im Rahmen des Stufenplans ist in den nächsten Versionen unter Einbeziehung der Verbände und der Branchenerfahrung vorzunehmen.

Der Entwurf, der die Grundlage für die nach OVG-Urteil und resultierender MsbG-Anpassung geforderte Zertifizierung nach der Technischer Richtlinie bildet, spiegelt insbesondere die Bedeutung der  kommunikativen Anbindung und der informationstechnischen Systeme für die Digitalisierung der Energiewende wieder, die gemeinsam und systemisch die definierten Anforderungen realisieren.

Es wird klar, dass die hohen Sicherheitsstandards, die in den Systemlandschaften in den vergangenen Jahren schon eingeführt und umgesetzt wurden, wesentlich zum Erfolg der gesamten Infrastruktur beitragen.

Mit der Verabschiedung der Technischen Richtlinie Version 1.1 wird die Unsicherheit, die durch das OVG-Urteil in der Branche entstanden ist, abschließend ausgeräumt und durch die geschaffene Rechtssicherheit dringend notwendige Investitionen in die Messsystem-Infrastruktur und die Weiterentwicklung der IKT-Strukturen begünstigt. Besonders zu befürworten ist dabei die Etablierung des nach MsbG vorgesehenen Ausschusses Gateway-Standardisierung und die breite Einbeziehung der Verbände bei der Festlegung von Anforderungen. Durch die Einbeziehung aller relevanten Interessensgruppen wird das Erzielen eines optimalen Ergebnisses und die breite Akzeptanz gesichert, da die unterschiedlichen Perspektiven zur hohen Qualität der beschlossenen Rahmenbedingungen beitragen.

Jetzt herunterladen (pdf, 352.13 KB)

Themen