Alle Publikationen
Icon: Positionspapier

22.01.2016 | Positionspapier Bitkom Position zur EU-Konsultation über die wirtschaftliche Rolle von Online-Plattformen

Titelbild

Die EU-Kommission startete im September 2015 eine Konsultation zur wirtschaftlichen Rolle von Online-Plattformen. Unter den Begriff „Plattformen“ fallen aus Sicht der EU-Kommission beispielsweise Suchmaschinen, soziale Medien, Videoplattformen und App-Stores. Die Konsultation umfasste vier Themenkomplexe. Neben einem allgemeinen Teil zur Definition, zu Fragen der Transparenz und anderen Aspekten von Online-Plattformen ging es um die Haftung von Mittlern für illegal bereitgehaltene Online-Inhalte und darum, wie der freie Datenfluss in der EU verbessert und eine europäische Cloud aufgebaut werden kann. Im vierten Teil wurden die Möglichkeiten und potenziellen Probleme im Zusammenhang mit dem Aufkommen der partizipativen Wirtschaft behandelt. Bitkom hat sich an der EU-Konsultation beteiligt. Die Bitkom Position zur EU-Konsultation Plattformregulierung können Sie hier downloaden.

Ansprechpartner

  • Marie-Teresa Weber
Jetzt herunterladen (PDF, 725KB)

Diesen Beitrag teilen