delina: Deutscher E-Learning Innovations- und Nachwuchs-Award

Top Thema

Der Innovationspreis für digitale Bildung delina

unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin Prof. Dr. Johanna Wanka

Innovative, neue Impulse sind unverzichtbar für die Zukunft des Lernens. Der delina will neue Trends im Bereich des digitalen Lernens aufgreifen, innovative Ideen fördern und ihnen Sichtbarkeit geben.


Der delina wird in folgenden Kategorien verliehen:

  • Start-up
  • Professional
  • Campus
  • School

Ausschreibung

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei. Die Ausschreibung für den delina 2017 ist abgelaufen. Die neue Ausschreibung für den delina 2018 beginnt im Frühjahr 2018. Bitte nehmen Sie zu uns Kontakt auf, falls Sie eine automatische Benachrichtigung zum Ausschreibungsbeginn erhalten möchten.

Themen

Bild zum Ansprechpartner

Stefanie Brzoska

Projektmanagerin Bitkom e.V.

Preisverleihungen

Über 100 Bewerbungen haben uns in diesem Jahr erreicht. Die Nominierungen für den delina 2017 stehen nun fest.

Der delina in der Kategorie School wird am 19. Januar 2017 im Rahmen der Bitkom Konferenz Bildung 4.0 durch Bundesministerin Prof. Dr. Johanna Wanka in Berlin verliehen.

Der delina in den Kategorien Campus, Start-up und Professional wird am 24. Januar 2017 auf der digitalen Bildungsmesse LEARNTEC in Karlsruhe vergeben.

Sie sind herzlich eingeladen, an den Verleihungen teilzunehmen.

Logo delina 2017

"Der Gewinn des Awards war für uns die Bestätigung, dass es sich bei dem Personal Data Locker um ein innovatives, zukunftsfähiges Projekt handelt. Die Aufmerksamkeit, die wir im Zuge der Preisverleihung und in der Zeit danach bekommen haben, hat dem Projekt noch einmal einen besonderen Schwung gegeben. Die vielen Anfragen rund um das Thema haben uns gezeigt, dass unser Ansatz – dem Lernenden die Hoheit über seine Daten zu geben – richtig und zeitgemäß ist."

Heike Schaffarzyk, Sicher-im-Inter.net eG mit dem Personal Data Locker

"Wir haben uns mit unserem Projekt für den delina beworben, weil wir auf unsere Idee im Voraus sehr viele positive Rückmeldungen erhalten haben. Der delina ist einer der renommiertesten Preise im Bereich des E-Learnings und wir wollten den Preis mit unserem Beitrag bereichern. Im Nachhinein schätzen wir uns sehr glücklich und dankbar, den delina gewonnen zu haben. Er hat uns nicht nur in unserer Arbeit bestärkt, sondern auch auf vielfältiger Ebene Türen geöffnet."

Michael Pallesche, Schulleiter der Ernst-Reuter-Schule Karlsruhe mit Erklärvideos für Unterrichtsthemen

Diesen Beitrag teilen