Alle Publikationen
Icon: Positionspapier

23.05.2016 | Positionspapier Vorschlag der Europäischen Kommission für einen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates über die Nutzung des Frequenzbands 470–790 MHz in der Union

Titelbild

Am 02. Februar 2016 hat die Europäische Kommission abgeleitet von den Ergebnissen der öffentlichen Konsultation zum Lamy Report und der Meinungsbildung der EU-Mitgliedstaaten in der Gruppe für Frequenzpolitik (RSPG) einen Vorschlag zur Koordinierung der Nutzung des UHF Bands vorgelegt, der aktuell im ITRE Ausschuss unter Mitwirkung des CULT Ausschusses des Europäischen Parlaments sowie in Arbeitsgruppen des Europäischen Rates diskutiert wird.

Ansprechpartner

Jetzt herunterladen (PDF, 73KB)

Diesen Beitrag teilen