Alle Publikationen
Icon: Studie

14.06.2011 | Studie Studie Datenschutz im Internet

Titelbild

Der Studie „Datenschutz im Internet“ liegt eine repräsentative Umfrage unter Internetnutzern ab 14 Jahren zugrunde. Bitkom untersucht darin in Zusammenarbeit mit der Aris Umfrageforschung Fragen wie: wo speichern die Bundesbürger ihre privaten Daten, wie schützen sie ihre Daten oder wo wünschen sie sich staatlichen Eingriff?

Zentrales Ergebnis ist die Existenz von verschiedenen Nutzertypen, von den völlig Unbekümmerten bis hin zu den völlig Verunsicherten, die auf bestimmte Online-Aktivitäten komplett verzichten. Daraus erwächst die Notwendigkeit einer gezielten Bewusstseinsbildung und Aufklärung zur Datensicherheit im Netz. Der Schutz der persönlichen Daten im Internet ist zu einer Kernaufgabe von Politik und Wirtschaft geworden.

Die vollständigen Ergebnisse der Studie Datenschutz im Internet stehen zum Download zur Verfügung.

Jetzt herunterladen (PDF, 5082KB)

Diesen Beitrag teilen