Alle Publikationen
Icon: Leitfaden

18.12.2007 | Leitfaden Leitfaden zu Datenspiegelung über große Entfernungen (Wide Area)

Titelbild

Der Arbeitskreis Speichertechnologien hat einen Leitfaden zu sogenannten Wide-Area-Technologien zur Datenspiegelung über weite Entfernungen veröffentlicht. Der Leitfaden beschreibt Vor- und Nachteile, eventuelle Restriktionen – z. B. hinsichtlich der möglichen Entfernungen – und die daraus resultierenden Einsatzgebiete der Technologien.

Viele Rechenzentren entscheiden sich aktuell, einen zweiten Standort an einem entfernten Ort zu nutzen, um so gegen mögliche Datenverluste abgesichert zu sein. Alle wichtigen Daten des Unternehmens werden somit zeitnah dorthin übertragen. Dieses Vorgehen ersetzt den nicht mehr zeitgemäßen täglichen Transport von Magnetbändern von dem einen in das andere Rechenzentrum. Unterstützt wird die Entwicklung zu Wide-Area-Lösungen durch die stark gesunkenen Preise für Speichersysteme und Telekommunikationsleitungen.

Ansprechpartner

  • Christian Herzog
Jetzt herunterladen (PDF, 461KB)

Diesen Beitrag teilen