Alle Publikationen
Icon: Leitfaden

31.07.2012 | Leitfaden Leitfaden Desktop-Virtualisierung

Titelbild

Die Virtualisierung der dezentralen IT-Infrastruktur, also der Clients an den Schreibtischen, ergänzt Cloud Computing perfekt. Denn Desktop-Virtualisierung bzw. „Desktop aus der Cloud“ /„Desktop-as-a-Service“ ermöglichen bessere Hardwareausnutzung und einfachere Handhabung der Computer an den Arbeitsplätzen. Durch optimierte Management-Prozesse, hohe Flexibilität und ressourcenschonenden IT-Einsatz können erhebliche Kosten eingespart werden. Hierbei können sowohl Private Cloud als auch Public Cloud Konzepte verwendet werden.

Der Bitkom-Leitfaden zur Desktop-Virtualisierung beleuchtet, wie sich die IT-Landschaft in den Unternehmen ändert, welche Herausforderungen bestehen und wie sie optimal bewältigt werden können. Er richtet sich an IT-Entscheider in Unternehmen.

Ansprechpartner

  • Christian Herzog
Jetzt herunterladen (PDF, 909KB)

Diesen Beitrag teilen