Alle Publikationen
Icon: Studie

11.11.2008 | Studie Konsumentennutzen und persönlicher Komfort

Titelbild

Die Idee von einem „Connected Home“ (vernetzten Heim) ist nicht neu und lange Zeit schien es, sich eher um eine Vision zu handeln, die ausschließlich in Science Fiction Filmen Wirklichkeit werden würde. Inzwischen verstärken sich jedoch die Anzeichen dafür, dass der Markt für Connected Home Technologien nach einer Zeit hoher Erwartungen und bisher eher grundlegender Produkte immer mehr an Fahrt gewinnt. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie Konsumentennutzen und persönlicher Komfort, die anlässlich des nationalen IT-Gipfels in Darmstadt unter der Federführung des Bitkom erarbeitet wurde. Das Ziel dieser Publikation ist auf Grundlage umfangreicher Untersuchungen einen Überblick über die Entwicklungen im Bereich des Connected Homes zu geben und den Nutzen für die Konsumenten aufzuzeigen.

Ansprechpartner

  • Timm Lutter
Jetzt herunterladen (PDF, 1026KB)

Diesen Beitrag teilen