Alle Publikationen
Icon: Positionspapier

04.10.2018 | Positionspapier Antragsverfahren zur lokalen und regionalen Bereitstellung des Frequenzbereichs 3.700 MHz bis 3.800 MHz für den drahtlosen Netzzugang

Titelbild

Für regionale und lokale Zuteilungen sollen im Bereich von 3700 MHz bis 3800 MHz Frequenzen, insbesondere für 5G-Anwendungen, bereitgestellt werden. Hierzu hat die Bundesnetzagentur ein Antragsverfahren entwickelt. Bitkom möchte hiermit das Frequenzzuteilungsverfahren und die Nutzungsbedingungen kommentieren.

Ansprechpartner

  • Christian Herzog
Jetzt herunterladen (PDF, 75KB)

Diesen Beitrag teilen