Alle Publikationen

Positionspapier Allianz gegen ein Leistungsschutzrecht für Presseverleger

Bitkom unterstützt eine Allianz von insgesamt 56 Organisationen gegen die Einführung eines Leistungsschutzrechts für Presseverleger. In einem offenen Brief fordern die Organisationen den zuständigen Berichterstatter MdEP Axel Voss (EVP, Deutschland) sowie die Schattenberichterstatter auf, die Pläne für ein europäisches Leistungsschutzrecht für Presseverleger (Art. 11 des Richtlinienentwurfs über das Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt) fallen zu lassen. Der offene Brief kann hier in deutscher wie auch englischer Sprache heruntergeladen werden.

Ihr Ansprechpartner

  • Judith Steinbrecher
Jetzt herunterladen (pdf, 885.75 KB)