Arbeitskreis Projektmanagement

Art des Gremiums:
Arbeitskreis
Kompetenzbereich:
Software
Informationen für Bitkom-Mitglieder:
Mitgliederportal

Der Arbeitskreis Projektmanagement macht es sich zur Aufgabe, Wirtschaft und Politik für die Bedeutung eines professionellen Projektmanagements zu sensibilisieren. Das Scheitern von (Groß-) Projekten wird auch durch fehlendes Wissen im oder durch mangelnde Anwendung von Projektmanagementmethoden verursacht. Dazu sollen Informationen und Erfahrungen ausgetauscht und gesammelt werden und den Mitgliedern und Interessenten des Bitkom zugänglich sein.

Bild zum Ansprechpartner

Dr. Frank Termer

Bereichsleiter Software E-Mail: f.termer@bitkom.org Bitkom e.V.

Ziele & Aktivitäten

Ziele

  • Erfahrungsaustausch über die praktische Umsetzung des Projektmanagements in Projekten und bei der Etablierung einer Projektmanagement-Kultur in den Unternehmen
  • Austausch über aktuelle Trends im Projektmanagement
  • Zusammenarbeit mit den Gremien im Kompetenzbereich Software zum Thema „Agilität“
  • Entwicklung eines Kontaktnetzwerkes
  • Zusammenarbeit mit den führenden Projektmanagement-Verbänden

Aktivitäten

  • Drei AK-Tagungen in 2016 geplant
  • 29. Februar 2016 im Raum Frankfurt/Main zum Thema „Agilität“
  • 6. Juni im Raum Düsseldorf zum Thema „PMO“
  • 18. Oktober in Nürnberg zum Thema „Projektarten“

Themen

  • Agilität in Projekten
  • Projektarten und ihre Besonderheiten
  • Verankerung des Projektmanagements in Organisationen (PMO)
  • Projektmanagementfähigkeiten

Weitere Informationen

Vorsitzender: Matthias Gärtner, RUHR PM GmbH

Stellvertretender Vorsitzender: N.N.

Weitere aktive Mitgliedsunternehmen: Accenture GmbH, Binserv Gesellschaft für interaktive Konzepte und neue Medien mbH, BLUECARAT AG, BusinessCode GmbH, CA Deutschland GmbH, Conet Solutions GmbH, Devoteam GmbH, GET Information Technology GmbH, godesys AG, migosens GmbH, nacamar GmbH, SALT Solutions GmbH, Swiss Post Solutions GmbH, Trafo2 GmbH, Vision Consulting GmbH & Co. KG

Jahresprogramm 2016

Jetzt herunterladen (PDF, 81 KB)

Das Projektmanagement Office (PMO)

In den Unternehmen mit einer ausgeprägten Projektkultur sind die Projektmanagement Offices (PMO) etabliert oder befinden sich im Aufbau. Bedingt durch die Charakteristik des Projektes (»Es ist eine zeitlich begrenzte Unternehmung zur Schaffung eines einmaligen Produktes, einer Dienstleistung oder eines Ergebnisses.« – PMBOK®) gilt es für die Unternehmen die Ergebnisse und die Erfahrungen aus den Projekten im Unternehmen zu sichern, auszuwerten und in den weiteren Projekten zu nutzen. Die Kurzübersicht „Das Projektmanagement Office (PMO)“ zeigt, wie ein PMO diese Nachhaltigkeit im Projektmanagement gewährleisten kann.

Agilität in Projekten

Die »Agile Softwareentwicklung« setzt sich in den Unternehmen immer mehr durch. Agile Prinzipien erfordern einen Wandel (Prozesse, Strukturen und Kultur) in den Unternehmen und ermöglichen es, sich schneller und nachhaltiger auf Marktveränderungen, Kundenanforderungen und die Bedürfnisse der eigenen Mitarbeiter einzustellen. Wie aber wirkt sich die »agile Umsetzung« in großen Projekten und Programmen aus? Wird der »klassische Projektleiter« wirklich nicht mehr benötigt? Hat der Begriff »Agiles Projektmanagement« seine Berechtigung? Die Kurzübersicht „Agilität in Projekten“ gibt darauf kompakte Antworten.

s
Bild zum Ansprechpartner

Dr. Frank Termer

Bereichsleiter Software E-Mail: f.termer@bitkom.org Bitkom e.V.