Saarbrücken: Erfolgreicher Auftakt der Mittelstands-Tour

Berlin, 02. November 2016

Mehr als 100 Teilnehmer waren beim ersten Stopp der Bitkom Mittelstands-Tour bei der IHK in Saarbrücken mit dabei. „In 10 Schritten Digital“ lautet das Motto der Veranstaltungsserie zum Thema Digitale Transformation. Im Rahmen der Tour erhalten mittelständische Unternehmen Tipps für die praktische Umsetzung der Digitalisierung.

Nach eröffnenden Worten von IHK Saarbrücken-Hauptgeschäftsführer Dr. Heino Klingen und Jürgen Za, Marketingleiter für KMU von Microsoft Deutschland, appellierte Dr. Joachim Bühler, Mitglied der Geschäftsleitung im Bitkom: „Machen Sie Digitalisierung zur Chefsache!“

In den anschließenden Workshops mit Microsoft Deutschland, der Scheer GmbH und TA Triumph Adler erarbeiteten die Teilnehmer gemeinsam mit den Unternehmensvertretern Lösungen für die Fragen zur Digitalisierung, die den Mittelstand bewegen: Neugestaltete Arbeitsplätze, digitalisierte Abläufe in der Gastronomie, digitale Reisekostenabrechnungen bis hin zur Finanzierbarkeit neuer Lösungen wurden diskutiert.

Annegret Kramp-Karrenbauer: „Man muss die Spielregeln der Digitalisierung kennen, um selbstbestimmt agieren zu können“


Die Ministerpräsidentin des Saarlands, Annegret Kramp-Karrenbauer, forderte in ihrem Vortrag: „Wir müssen die Digitalisierung handhabbar machen“. Wesentlicher Hebel ist die Bildung. Für Unternehmen sind konkrete Empfehlungen, wie die 10 Schritte im Bitkom-Praxisleitfaden eine wichtige Hilfe.

Teil der Veranstaltung war die Präsentation digitaler Lösungen regionaler Unternehmen. Die Teilnehmer konnten so direkt vor Ort Kontakte zu Anbietern in ihrer Nähe knüpfen, um den ersten Schritt in Richtung Digitalisierung zu machen.

Nächster Stopp der Mittelstands-Tour ist in Stuttgart, am 9. Dezember 2016.

Bitkom Mittelstands-Tour Saarbrücken

Diesen Beitrag teilen