Top Thema

Kaiserslautern – Herzlich digital

Kaiserslautern

In Kaiserlautern leben Menschen aus mehr als 150 Nationen. Wissenswerte Daten zur Stadt finden Sie unter "Fakten". Warum Kaiserslautern „Digitale Stadt“ werden soll, erklären die Kaiserslauterer im Interview.

Fakten

Ultramodern. Ein Anziehungspunkt. Jeder möchte uns sehen, ausprobieren, erleben. Ein Mix aus Moderne & Tradition, aus Schnelligkeit & Ruhe. Eine digitale Welt, eingebettet in die Natur, zentral in Europa. Innovationen, die uns etwas Kostbares schenken. ZEIT. Freiheiten. Entschleunigung. Selbstbestimmung. Wartezeiten sind verkürzt. Lärm ist reduziert. Prozesse sind vereinfacht. Sicherheit. Gesundheit. Saubere Mobilität. Zukunft in Kaiserslautern ist herzlich digital.

Unser Weg, den wir schon vor dem Wettbewerb konsequent eingeschlagen haben, wird mit der Teilnahme vereinfacht, professionalisiert und gefördert. Unser Weg bedeutet Zukunft durch digitale Technologie, hohe Lebensqualität für alle Menschen in unserem urbanen Melting Pot von 150 Nationen. Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft, Mobilität, Gesundheit, Bildung, Energie, Kultur und Handel gewinnen an Strahlkraft und setzen nationale und internationale Maßstäbe. Der Wettbewerb ist für uns eine geniale Zeitmaschine.

Wir machen die digitale Stadt zum Leitbild unserer Zukunftsentwicklung. Diese Stadt ist urban, lebenswert und sozial. Die Menschen gehen begeistert mit, alle gesellschaftlichen Kräfte ziehen an einem Strang. Wir schaffen eine Balance zwischen Digitalisierung & Menschlichkeit. Wir nehmen eine Vorreiterrolle in einer innovativen Stadtentwicklung durch selbstbestimmte digitale Assistenzsysteme für ALLE ein.

Diesen Beitrag teilen