Alle Publikationen

03.04.2015 | Positionspapier Gesamtschuldnerische Haftung in der Auftragsdatenverarbeitung

Jetzt herunterladen (pdf, 228.49 KB)

Kaum ein Unternehmen führt seine Datenverarbeitung heute allein mit eigenen Mitteln durch, weil das nicht effizient wäre. Professionelle Anbieter von Datenverarbeitungsdienstleistungen übernehmen Aufgaben, für die das nötige Know-How oder die erforderlichen Kapazitäten im eigenen Unternehmen nicht zur Verfügung stehen. Klare Regelungen zur Auftragsdatenverarbeitung sind essentiell für die Weiterentwicklung von Cloud Computing und die Wertschöpfung der gesamten europäischen Wirtschaft. Von der Praxistauglichkeit dieser Vorgaben hängt es ab, ob neue Geschäftsmodelle durch den Rechtsrahmen eher gefördert oder behindert werden.

Ihr Ansprechpartner

  • Susanne Dehmel
Jetzt herunterladen (pdf, 228.49 KB)