Die Bitkom-Gruppe

Bitkom e. V.

Bitkom vertritt mehr als 2.000 Mitgliedsunternehmen aus der digitalen Wirtschaft. Sie erzielen allein mit IT- und Telekommunikationsleistungen jährlich Umsätze von 190 Milliarden Euro, darunter Exporte in Höhe von 50 Milliarden Euro. Die Bitkom-Mitglieder beschäftigen in Deutschland mehr als 2 Millionen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zu den Mitgliedern zählen mehr als 1.000 Mittelständler, über 500 Startups und nahezu alle Global Player. Sie bieten Software, IT-Services, Telekommunikations- oder Internetdienste an, stellen Geräte und Bauteile her, sind im Bereich der digitalen Medien tätig oder in anderer Weise Teil der digitalen Wirtschaft. 81 Prozent der Unternehmen haben ihren Hauptsitz in Deutschland, 8 Prozent kommen aus Europa, 7 Prozent aus den USA, 4 Prozent aus anderen Regionen. Bitkom fördert und treibt die digitale Transformation der deutschen Wirtschaft und setzt sich für eine breite gesellschaftliche Teilhabe an den digitalen Entwicklungen ein. Ziel ist es, Deutschland zu einem weltweit führenden Digitalstandort zu machen.

  • Geschäftsführung: Dr. Bernhard Rohleder
  • Sitz: Berlin
Bitkom Servicegesellschaft mbH

Die Bitkom Servicegesellschaft ist die Service-Institution des Bitkom mit zahlreichen Leistungen nicht nur für Mitgliedsunternehmen:

  • Auf den Bitkom Events geht es um die Zukunft der digitalen Wirtschaft. Hub conference, Sommerfest für Politik und Presse oder Smart Country Convention: Mit dem Bitkom sind Teilnehmer und Partner auf Deutschlands Top Tech-Events präsent.
  • Die Bitkom Akademie ist der erste Ansprechpartner für die Weiterbildung von Fach- und Führungskräften zu IT-Themen und digitalen Trends, vom Datenschutz über IT-Sicherheit bis hin zu Social Media und Vertrieb.
  • Bitkom Consult berät Unternehmen bei allen rechtlichen, technologischen und organisatorischen Fragen rund um den Datenschutz.
  • Bitkom Research bietet Marktforschung aus einer Hand – von der Beratung und Konzeption über die Durchführung von Feldstudien bis hin zur öffentlichkeitswirksamen Vermarktung der Ergebnisse. Wir liefern Daten und Analysen, die ITK-Anbieter und -Anwender in ihren Entscheidungen zur Geschäftsentwicklung sowie bei der Umsetzung von Marketing- und PR-Maßnahmen unterstützen. Zu unseren Kunden zählen mittelständische Unternehmen ebenso wie Global Player und öffentliche Auftraggeber.
  • Mit dem weee full-service bietet die Servicegesellschaft Herstellern, Importeuren und Vertreibern von Elektro- und Elektronikgeräten eine Komplettlösung rund um den Verkauf und die Entsorgung von Altgeräten.
  • Mit dem neuen CE-Service finden Unternehmen umfassende Unterstützung bei der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben rund um die CE-Konformität, CE-Erklärung und technischer Dokumentation.
  • Bitkom-Mitglieder profitieren von den Sonderkonditionen für Unternehmen und deren Mitarbeiter, die die Servicegesellschaft mit zahlreichen namhaften Unternehmen geschlossen hat.

 

  • Geschäftsführung: Anja Olsok
  • Sitz: Berlin
DFA Digital für alle gGmbH

Der Bitkom e.V. hat sich mit über 25 weiteren Spitzenorganisationen aus Zivilgesellschaft, Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlicher Hand in der Initiative "Digital für alle" zusammengeschlossen. Gemeinsames Ziel ist die Förderung digitaler Teilhabe. Dazu hat das einzigartige Bündnis den jährlich stattfindenden Digitaltag ins Leben gerufen. Der Digitaltag soll Digitalisierung mit zahlreichen Aktionen für alle Bürgerinnen und Bürger alltagsnah erlebbar machen. Bei der Organisation der Veranstaltungen und Aktivitäten können sich alle einbringen. Die DFA Digital für alle gGmbH übernimmt die Planung und Durchführung des jährlich stattfindenden Digitaltags und organisiert die Prozesse des Partnernetzwerks der Initiative „Digital für alle“.

  • Geschäftsführung: Anna-Lena Hosenfeld, Niklas Veltkamp
  • Sitz: Berlin