Top Thema

Bitkom Forum Open Source 2018

Automatisierung von Open Source Compliance: Es geht nicht mehr per Hand!

Erfurt | September 2018

Das Bitkom Forum Open Source 2018 will ein akutes Thema aufgreifen, das im Businessbereich in letzter Zeit besonders brisant geworden ist: die Automatisierung von Open Source Compliance.

Bei dem aufrichtigen Versuch, Open Source Software unter umfassender Berücksichtigung der Lizenzbedingungen zu nutzen - und zwar insbesondere bei der kommerziellen Verwertung -, stellt sich immer stärker heraus, dass die Vorarbeiten dafür aufwendiger und aufwendiger werden: es geht einfach nicht mehr ‘per Hand’. Das ist keineswegs der Idee ‘Open Source’ an sich zuzurechnen. Vielmehr ist es der steigenden Komplexität der Produkte geschuldet.

Wir wissen, dass viele Firmen und Institutionen dieses Thema bereits angehen. Das bietet die Chance, ein gemeinsames Problem gemeinsam anzugehen. Das Bitkom Forum Open Source 2018 will deshalb eine Plattform für den Austausch, die Bestandsaufnahme, und Konzeption von Perspektiven in Sachen Automatisierung von Open Source Compliance bieten.

Themen

Bild zum Ansprechpartner

Dr. Frank Termer

Bereichsleiter Software Bitkom e.V.

Diesen Beitrag teilen