Role Models

  • Birgit Bärnreuther

    BirgitBärnreuther

    Mit-Gründerin, Userlutions GmbH
    Birgit Bärnreuther studierte Cognitive Science in Osnabrück und Human Factors (Master) an der HU Berlin. Direkt nach dem Studium gründete sie 2011 die Userlutions GmbH und verantwortet dort bis heute die UX-Projekte. Userlutions bietet sowohl Usability-Testing, wie auch komplette User-Centered Design Projekte von User Research, über Konzeption und Testing.
  • Sabrina Klopsteg

    SabrinaKlopsteg

    Senior Consultant und Project Manager, Cassini Consulting
    Sabrina Klopsteg betreut mit 15 Jahren Erfahrung in der Beratung und im Marketing bereits seit über 8 Jahren Kunden im Digital Business. Angefangen mit Strategie- und Konzeptentwicklungen für die ersten mobilen Applikationen und deren Vermarktungsmöglichkeiten bis hin zur Projektleitung von internationalen Webseiten-Relaunchs und CMS-Wechsel. Aktuell entwickelt sie Fachkonzepte für Online Plattformen und leitet innovative Projekte im Bereich Internet of Things.
  • Luise Kranich

    LuiseKranich

    Leiterin Außenstelle Berlin, FZI Forschungszentrum Informatik
    Luise Kranich studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit der Vertiefungsrichtung Informations- und Kommunikationssysteme an der TU Berlin sowie am KAIST in Korea. Nach Zwischenstationen bei einem Startup und dem Innovationszentrum Connected Living leitet sie nun die Berliner Außenstelle des FZI Forschungszentrum Informatik. Ihr Team koordiniert mehrere große und kleine Forschungsprojekte rund um IT-Anwendungsforschung und Technologietransfer. Hierbei werden technische Fragestellungen beleuchtet, aber auch übergreifende Themen wie Datenschutz, Geschäftsmodelle und gesellschaftliche Akzeptanz.
  • Sabine Kroschel

    SabineKroschel

    SAP Manager Human Capital Management, IBM Deutschland GmbH
    Nach ihrem Wirtschaftsinformatik-Studium und verschiedenen Consulting-, Projektmanagement- und Führungsaufgaben in der IBM GBS GmbH verantwortet Sabine Kroschel seit Januar 2015 das Thema SAP Human Capital Management (HCM - Personal) und SucessFactors als DACH Lead. Die wichtigsten Ziele ihres Aufgabengebietes sind die Führung, Weiterentwicklung und Auslastung der Mitarbeiter des Bereiches SAP HCM DACH, sowie Kundenakquise im SAP Personalbereich. Weiterhin betreut sie als Servicemanager Kunden und kümmert sich um die Wünsche des Kunden und das die richtigen Leute zur richtigen Zeit für den Kunden tätig werden können.
  • Olga Levina

    Dr. OlgaLevina

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin, FZI Forschungszentrum Informatik
    Olga Levina ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am FZI Forschungszentrum Informatik und leitet dort das Themenfeld „Digitale Räume“ im Rahmen des Forschungscampus Mobility2Grid. Sie studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit der technischen Vertiefungsrichtung Informations- und Kommunikationssysteme an der Technischen Universität Berlin, wo sie auch zum Dr. rer. nat. promovierte. Sie ist sowohl Autorin zahlreicher begutachteter internationaler Publikationen als auch Gutachterin für internationale Zeitschriften und Konferenzen. Momentan forscht sie am FZI zu den Themen (Elektro-)Mobilität, Internet of Things und digitale Infrastrukturen.
  • Uta Menges

    UtaMenges

    Diversity & Inclusion Leader IBM BeNeLux + DACH, IBM Deutschland GmbH
    Nach ihrem Informatik-Studium und verschiedenen Führungsaufgaben in der Aus- und Weiterbildung bei IBM Deutschland verantwortet Uta Menges seit August 2008 das Thema Diversity & Inclusion und damit die Umsetzung der weltweiten IBM Diversity Strategie in Deutschland, Österreich, der Schweiz und BeNeLux. Die wichtigsten Ziele ihres Aufgabengebietes sind die Sensibilisierung für Vielfalt und die Förderung von Inklusion im Unternehmen, die Sicherung von Chancengleichheit für alle Mitarbeiter_innengruppen sowie die Angebote des Unternehmens rund um Work Life Integration.

In den Ergebnisseiten blättern

Diesen Beitrag teilen