Auslandsmessen

Ausländische Fachmessen erleichtern den Einstieg in neue Märkte.

Bitkom analysiert regelmäßig das internationale Messeumfeld und bietet insbesondere mittelständischen Unternehmen die Gelegenheit, sich an deutschen Gemeinschaftsständen im Ausland zu beteiligen. Auf den wichtigsten ITK-Auslandsmessen werden mit Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie "German Pavilions" organisiert.

Die Vorteile einer Beteiligung an einem deutschen Gemeinschaftsstand sind:

  • Werbewirksamkeit des Labels "Made in Germany"
  • Kostenersparnis im Vergleich zu einer alleinigen Ausstellungsbeteiligung des Unternehmens
  • bessere Standplatzierung innerhalb der Deutschen Beteiligung als außerhalb
  • organisatorische Entlastung bei der Vorbereitung der Messe aufgrund der Unterstützung der Durchführungsgesellschaft
  • bessere Sichtbarkeit
  • attraktiver Standbau
  • Betreuung vor Ort durch die Durchführungsgesellschaft
  • Vertragsabschluss mit einer deutschen Durchführungsgesellschaft statt eines ausländischen Messeveranstalters
  • gemeinsames Auftreten mit anderen deutschen Unternehmen aus der Branche
  • Kontakte und Netzwerkbildung mit anderen deutschen Unternehmen

Die Allgemeinen Teilnahmebedingungen für Beteiligungen des Bundes an Messen und Ausstellungen im Ausland können Sie hier lesen.

Branchenübergreifende Auslandsmesseprogramme des Bundes sind beim AUMA, dem Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V. abrufbar.

Bild zum Ansprechpartner

Michaela Henrichfreise

Leiterin Internationale Beziehungen Bitkom e.V.

23.05.-25.05.2017 | CeBIT Australia | Sydney, Australia

CeBIT Australia

Die CeBIT Australia fand in 2016 bereits zum fünfzehnten Mal statt. Sie hat sich zur führenden ITK-Messe in Australien und dem angrenzenden Pazifikraum entwickelt.

In 2016 wurde die CeBIT Australia vom 2. bis 4. Mai 2016 im Sydney Olympic Park veranstaltet, von der Hannover Fairs Australia. Es handelt sich um eine reine Handelsmesse, bei der ausschließlich Fachbesucher Zugang haben.

Die Bundesrepublik Deutschland hat sich in 2016 zum fünfzehnten Mal mit einem Gemeinschaftsstand auf der CeBIT Australia präsentiert. Träger ist das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Kooperation mit dem Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA). Antragstellender Verband ist der Bitkom e.V.

Durchführungsgesellschaft:
Hannover Fairs International GmbH
René Weinmann, Projektleiter
Messegelände, 30521 Hannover
Telefon: 0511 / 89-34225
E-Mail: rene.weinmann@messe.de

23.05. - 25.05.2017 | CommunicAsia / BroadcastAsia | Marina Bay Sands, Singapur

CommunicAsia / BroadcastAsia

Die CommunicAsia und die BroadcastAsia sind zwei unterschiedliche Messen, die zeitgleich und mit derselben Markengestaltung jährlich in Singapur stattfinden. Die Communic Asia ist eine Messe für klassische Telekommunikations-Technologien. Die Broadcast Asia deckt den Bereich Rundfunk und Fernsehen ab. In den letzten Jahren fanden sie teilweise in unterschiedlichen Lokalitäten statt. Seit 2014 sind beide Messen gemeinsam unter dem Dach des Marina Bay Sands Convention Centers untergebracht.

Träger ist das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Kooperation mit dem Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA), antragstellender Verband ist der Bitkom e.V. An beiden deutschen Gemeinschaftsständen beteiligten sich 2015 insgesamt 23 Aussteller, auf der CommunicAsia waren es 13 Aussteller, auf der BroadcastAsia 10 Aussteller. Die Messen stehen nur Fachbesuchern offen.

Die nächste CommunicAsia / BroadcastAsia ist für den 23. bis 25. Mai 2017 angekündigt, die Bundesrepublik Deutschland wird mit einem German Pavilion vor Ort vertreten sein.

Durchführungsgesellschaft:
Balland Messe-Service GmbH
Marius Juschka
Vogelsanger Weg 45a, 50858 Köln
Telefon: 0221 / 5005576-28
E-Mail: m.juschka@balland-messe.de

08.10. - 12.10.2017 - GITEX Technology Week | Dubai World Trade Center | Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

16.10. - 19.10.2017 | iran telecom innovations | Tehran International Fairgrounds, Iran

09.03. - 18.03.2018 | South by Southwest (SXSW) | Austin, Texas

Diesen Beitrag teilen