Messe auf Wachstumskurs – erfolgreicher Bitkom Auftritt auf der it-sa

Bitkom@ it-sa 2015

Vom 6. bis 08. Oktober fand in Nürnberg die it-sa statt – die Spezialmesse zum Thema IT-Security im deutschsprachigen Raum. Über 9.000 (2014: 7.390) Experten und professionelle Anwender informierten sich in Nürnberg bei 428 Ausstellern (2014: 385) über die gesamte Bandbreite an IT-Sicherheitslösungen und –dienstleistungen.

Bitkom-Präsidiumsmitglied Winfried Holz, Atos Information Technology, sprach auf der Messeeröffnung und der anschließenden Pressekonferenz und repräsentierte Bitkom als ideellen Träger der Messe. Bitkom Bereichsleiter Sicherheit, Marc Fliehe, führte interessierte Pressevertreter über die Messe.

Der Bitkom Gemeinschaftsstand präsentierte sich im neuen Corporate Design und der „Executive Lounge“ für Geschäftsführer und Arbeitkreisvorsitzende der Bitkom Mitgliedsunternehmen. Mitaussteller des gut besuchten Messestands waren:

  • Amrehn & Partner EDV-Service
  • Atos Information Technology
  • Infotecs
  • Neopost
  • Secuvera
  • Security & Quality Software

Den Ausklang des ersten Messetages bot das „Bitkom Executive Dinner“, dieses Jahr im neuen, noch exklusiveren Format. Rund 100 hochrangige geladene Gäste folgten der Einladung des Digitalverbandes. Gleich an seinem vierten Arbeitstag stellte sich Klaus Vitt, neu ernannter Staatsekretär im Bundesministerium des Innern, im Gespräch mit dem Vertreter des Bitkom-Präsidiums Winfried Holz, Atos Information Technology, in diesem Kreise vor.

Die nächste it-sa findet vom 18.- 20. Oktober 2016 in Nürnberg statt. Bitkom wird erneut einen Gemeinschaftsstand anbieten.

Kontakt: Karen Schlaberg, k.schlaberg@bitkom-service.de .

Themen

Bild zum Ansprechpartner

Karen Schlaberg

Projektleiterin Messen & Events Bitkom Servicegesellschaft mbH
Bild zum Ansprechpartner

Marc Fliehe

Bereichsleiter Information Security Bitkom e.V.

Rückblick it-sa 2015

Diesen Beitrag teilen