Top Thema

Das WWW in Zahlen

Das WWW feiert in diesem Jahr 25-Jähriges. Wir gratulieren und haben 25 Fakten über das World Wide Web zusammengetragen.

1 - Die erste Website der Welt ist noch heute aufrufbar: http://info.cern.ch/hypertext/WWW/TheProject.html

2 - Web 2.0 beschreibt die zweite Entwicklungsstufe des Internets: Das Internet wird zum Mitmach-Web.

3 - 3 W’s stehen für World Wide Web.

4 - Der Begriff Industrie 4.0 steht für die vierte industrielle Revolution, in deren Verlauf die klassische Produktion mit dem Internet zusammenwächst.

5 – Der nächste Mobilfunkstandard 5G ist eine Schlüsseltechnologie für die digitale Wirtschaft und Gesellschaft, die derzeit entwickelt wird. Sie wird deutlich geringere Reaktionszeiten als der jetzige LTE-Standard sowie Bandbreiten bis in den Gigabitbereich ermöglichen.

6 - Am 6. August 1991 machte der britische Physiker Tim Berners-Lee die erste Webseite im Internet öffentlich.

7 - 7 von 10 Internetnutzern erledigen ihre Bankgeschäfte bereits online.

8 - 8 von 10 Deutschen haben bereits Flüge, Unterkünfte oder Mietwagen im Internet gebucht.

9 - 9 von 10 Unternehmen gehen davon aus, dass die Digitalkompetenz ihrer Beschäftigten genauso wichtig wird wie fachliche oder soziale Kompetenz.

10 - 10 Milliarden Euro Umsatz wurde 2015 in Deutschland mit internetfähigen Handys gemacht.

11 - Stichwort E-Government: Deutschland belegt im europäischen Vergleich nur den 11. Platz was die Nutzung des Internets für Behördengänge angeht.

12 - 12 Prozent der Internetnutzer haben bereits online eine Versicherung abgeschlossen.

13 - 13 Mitarbeiter beschäftigen deutsche Start-ups, also neu gegründete IT- und Internet-Unternehmen, im Schnitt.

14 - 14 Prozent aller Unternehmen mit mehr als zehn Mitarbeitern haben keine eigene Homepage.

15 - Das Internetlexikon Wikipedia ist 15 Jahre alt.

16 - 16 Prozent der Internetnutzer sind beim Online-Handel oder Online-Banking schon einmal betrogen worden.

17 - Vor 17 Jahren wurde der Digitalverband Bitkom aus der Taufe gehoben. Heute zählt er mehr als 1.600 Direktmitglieder.

18 - 18 Prozent der Deutschen nutzen privat hauptsächlich ein Tablet zum Surfen. Sogar 20 Prozent sind privat vor allem mit dem Smartphone online.

19 - Mit 19 Jahren gründete ein junger Harvard-Student namens Mark Zuckerberg Facebook, das größte soziale Netzwerk weltweit.

20 - 20 Prozent aller deutschen Internetnutzer ab 14 Jahren googeln sich mindestens einmal im Monat selbst.

21 - Online-Seminare werden von 21 Prozent der Unternehmen eingesetzt.

22 - 22 Milliarden Euro Schaden für die deutsche Industrie entsteht pro Jahr durch Cyberkriminalität.

23 - 23 Prozent aller Arbeiter, Angestellten oder Beamten arbeiten dank Internet auch hin und wieder von zu Hause.

24 - 24 Prozent der Internetnutzer informieren sich im Internet nicht über aktuelle Nachrichten.

25 - 25 Kerzen auf dem Geburtstagskuchen. Wir sagen: Happy Birthday, Internet!

Bild zum Ansprechpartner

Teresa Maria Tropf

Pressesprecherin Bitkom e.V.

25 Jahre Internet: Bitkom-Geschäftsleiter Joachim Bühler gratuliert.

Diesen Beitrag teilen