Top Thema

Safer Internet Day

Der Safer Internet Day ist ein internationaler Aktionstag, der jedes Jahr im Februar stattfindet. Der Safer Internet Day soll im Rahmen von Konferenzen und anderen Events einen sicheren und verantwortlichen Einsatz und Umgang mit dem Internet und internetbasierten Technologien thematisieren und promoten.

In Deutschland wird der Safer Internet Day vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz und dem Bitkom mit einer jährlichen Konferenz getragen. Er findet jedes Jahr am zweiten Tag der zweiten Woche des zweiten Monats statt – im Jahr 2018 daher am 06.Februar. Bitkom und das BMJV thematisieren daher jedes Jahr am Safer Internet Day die aktuellsten und wichtigsten Thematiken rund um Internet und digitale Technologien.

Safer Internet Day 2018:

Am 6. Februar 2018 fand der von Bitkom und dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz gemeinsam organisierte Safer Internet Day 2018 statt.

Thema des diesjährigen SID drehte sich um die Frage: "Künstliche Intelligenz - Dein Freund und Helfer?".

Auf der Konferenz wurden vor allem auch Anwendungen auf Basis von Künstlicher Intelligenz diskuitiert, da diese im Verbraucheralltag mehr und mehr an Bedeutung gewinnen. Die Veranstaltung behandelte zudem Chancen und Risiken von KI-Technologien und fand in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom statt.

Themen

Bild zum Ansprechpartner

Rebekka Weiß

Bereichsleiterin Datenschutz & Verbraucherrecht Bitkom e.V.

Eindrücke vom Safer Internet Day 2018

Rückschauvideo: Safer Internet Day 2018

Diesen Beitrag teilen