Top Thema

Der digitale Urlaub – Trends und Studien

Endlich ist der wohlverdiente Sommerurlaub da! Und für manch einen leider auch der Reisestress. Doch egal welcher Reisetyp Sie sind – ob Pauschalreise, Camping oder Abenteuerurlaub – digitale Technologien können dabei helfen, die Ferienzeit entspannter zu gestalten. Denn von der Online-Buchung über die Planung der Fahrt bis hin zum digitalen Urlaubsgruß: Digitale Technologien machen Reisen bequemer, effizienter, intelligenter.

Das Smartphone ist der ideale Reisebegleiter

Dabei ist vor allem das Smartphone, als „klassischer“ Reisebegleiter, eine echte Hilfe für jeden Urlaubstyp. Mit den richtigen Apps dient es als individueller Reiseführer, leitet auch im Ausland durch den Dschungel der öffentlichen Verkehrsmittel oder hilft beim Kommunizieren in fremden Sprachen. Auch gibt es Apps speziell für Outdoor- und Sportreisen.

Virtual Reality ist der neuste Trend in Reisebüros

In der Vorbereitung auf Pauschalreisen setzen immer mehr professionelle Reiseunternehmen auf Virtual Reality. Mit Hilfe der Technologie können sich Kunden besser informieren und einfacher Buchungs-Entscheidungen treffen. So lassen sich die Destinationen schon im Vornherein virtuell besuchen.

Der digitale Urlaub – Mehr Trends und Verbraucherstudien hier auf der Themenseite.

Themen

Bild zum Ansprechpartner

Miriam Taenzer

Referentin Landwirtschaft & Touristik Bitkom e.V.

Diesen Beitrag teilen