Digitalisierung der Pharmaindustrie

Der Schutz vor gefälschten Arzneimitteln, die Serialisierung von Produkten, Datenschutzanforderungen, e-health oder medical apps oder ganz allgemein: Die Digitalisierung stellt hohe Anforderungen an die Pharma- und Lifesciences-Branche und ihre ITK-Umgebung. In der Produktion, Logistik und in der Anwendung beim Endverbraucher, aber auch bei der Zusammenführung von Erkenntnissen aus der Forschung: Die ITK-Branche liefert Hilfsmittel und Werkzeuge, die nicht mehr wegzudenken sind.Wirklichen Erfolg können ITK-Lösungen aber nur erzielen, wenn sie im engen Austausch mit dem Anwender entwickelt werden.

Im Vordergrund des Dialogkreises steht deshalb die Vernetzung der Key-Player und der Austausch mit entsprechenden Anwendern aus der Pharmaindustrie, um aktuelle politische, gesellschaftliche oder digitale Entwicklungen zu diskutieren, gemeinsame Themen zu identifizieren und Lösungen zu finden. Langfristig werden damit neue digitale Geschäftsfelder geebnet.

Bild zum Ansprechpartner

Isabel Richter

Bereichsleiterin Umwelt / Nachhaltigkeit und Branchendialog Pharma Bitkom e.V.