24.07.2015 Digitalisierung in Hessen gemeinsam gestalten: House of IT und Bitkom unterzeichnen Kooperations­vereinbarung

Frankfurt/Berlin, 24. Juli 2015 - Der Digitalverband Bitkom und das House of IT arbeiten künftig als Partner zusammen, um die hessische IT-Branche zu stärken. Bitkom-Landessprecherin Sabine Bendiek und Staatssekretär Mathias Samson, Vorsitzender des Präsidiums des House of IT, unterzeichneten am Mittag eine Kooperationsvereinbarung.

„Der digitale Fortschritt verändert nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Lebenswirklichkeit jedes Einzelnen. Diesen Prozess wollen wir mitgestalten, um die Chancen für die Gesellschaft zu nutzen. Dies kann nur zusammen mit wichtigen Akteuren wie dem Bitkom gelingen“, sagte Hessens Wirtschaftsstaatssekretär Mathias Samson als Vorsitzender des Präsidiums des House of IT: „Gemeinsam mit Bitkom wollen wir Hessens exzellente IT-Firmen und -Forschungseinrichtungen noch besser sichtbar machen.“ Die hessische ITK-Branche beschäftigt mehr als 122.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in rund 10.000 Unternehmen einen Umsatz von 40 Milliarden Euro im Jahr erwirtschaften.

„Um die Potenziale der Digitalisierung voll ausschöpfen zu können, ist die digitale Kompetenz der Gesellschaft entscheidend. Wir brauchen Menschen, die in der Lage sind, innovative Technologien zu entwickeln und verantwortungsvoll einzusetzen“, sagte Bitkom-Landessprecherin Sabine Bendiek. „Voraussetzung für diese IT- und Medienkenntnisse ist die Zusammenarbeit von Unternehmen, Hochschulen und Bürgern, wie sie zum Beispiel im House of IT bereits erfolgreich praktiziert wird“, so Bendiek.

Themen der Kooperation sind unter anderem die Verbesserung der Digitalen Bildung, des Wissenstransfers aus der Forschung in die Anwendung sowie der Bedingungen für Gründer und Start-ups. Auch der zielgerichtete Ausbau von Aus- und Weiterbildungsangeboten für die IT-Branche ist ein Anliegen beider Organisationen. Dazu planen Bitkom und das House of IT gemeinsame Projekte und themenbezogene Veranstaltungen in der Region. Fortgesetzt wird der Dialog zwischen beiden Organisationen u. a. am 17. September 2015 beim Future Internet Kongress in Frankfurt am Main, der vom House of IT und der Aktionslinie Hessen-IT des Hessischen Wirtschaftsministeriums organisiert wird.

Über das House of IT:
Das House of IT ist ein wissenschaftsnahes Zentrum zur Förderung innovativer Informations- und Kommunikationstechnologien in Europa, das von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik gemeinsam getragen wird. Neben Forschung und Wissenstransfer stehen Weiterbildung und Lehre sowie Unternehmensgründungen und Wachstum im Zentrum der Aktivitäten: Unter dem Dach des House of IT werden Zukunftsthemen erforscht, IT-Weiterbildungsangebote vorangetrieben und Startups sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) unterstützt. Das House of IT wurde 2011 in Darmstadt gegründet und ist als gemeinnütziger Verein organisiert.

Bild zum Ansprechpartner

Andreas Streim

Pressesprecher E-Mail: a.streim@bitkom.org Tel.: 030 27576-112 Bitkom e.V.

Diesen Beitrag teilen

Bild zum Ansprechpartner

Andreas Streim

Pressesprecher E-Mail: a.streim@bitkom.org Tel.: 030 27576-112 Bitkom e.V.