09.09.2016 Bitkom zur Studie Berufsbildung 4.0

Berlin, 9. September 2016– Zu den heute von Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka vorgestellten Untersuchungsergebnissen zum Einsatz digitaler Medien im Arbeitsalltag sowie in der Aus- und Weiterbildung von Betrieben erklärt Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder:

„Die heute vom Bundesbildungsministerium vorgestellte Studie zur Digitalisierung der Berufsbildung, ist ein wichtiges Signal zur richtigen Zeit. Entscheidend ist jetzt, dass wir nicht bei der wissenschaftlichen Forschung stehenbleiben, sondern schon sehr bald digitale Lernmittel und entsprechende Geräte in den Berufsschulen und Unternehmen etablieren. Es muss uns dabei auch gelingen, unsere weltweit einmalige Duale Berufsausbildung zukunftsfest zu machen.

In der Vergangenheit haben wir weiter Bergleute ausgebildet, als längst beschlossen war, die Zechen zu schließen. Heute dürfen wir nicht den Fehler machen, unverändert Berufe zu vermitteln, die sich durch die Digitalisierung völlig verändern werden. Zahnimplantate werden künftig aus dem 3D-Drucker kommen und den klassischen Bankkaufmann wird es angesichts der Digitalisierung der Finanzbranche und den neuen Geschäftsmodellen vieler FinTechs so nur noch in Ausnahmefällen geben. Gleichzeitig entstehen bereits heute eine Vielzahl neuer, spannender und verantwortungsvoller Jobs in den Unternehmen, die Digitalkompetenz erfordern, und für die es noch keine klaren Ausbildungswege gibt. Diesen Veränderungen müssen wir bereits heute Rechnung tragen. Auch die Unternehmen sind in der Pflicht. Sie müssen erkennen, dass Weiterbildung rund um das Thema digitale Kompetenz kein Nice-to-have ist, sondern ein absolutes Muss.“

Die Bitkom-Studie zur „Neuen Arbeit – wie die Digitalisierung unsere Jobs verändert“ finden Sie hier.

Bild zum Ansprechpartner

Andreas Streim

Pressesprecher E-Mail: a.streim@bitkom.org Tel.: 030 27576-112 Bitkom e.V.
Bild zum Ansprechpartner

Jana Bracklow

Referentin Personalentwicklung & Diversity Bitkom e.V.

Diesen Beitrag teilen

Bild zum Ansprechpartner

Andreas Streim

Pressesprecher E-Mail: a.streim@bitkom.org Tel.: 030 27576-112 Bitkom e.V.
Bild zum Ansprechpartner

Jana Bracklow

Referentin Personalentwicklung & Diversity Bitkom e.V.