03.02.2015 „Kulturtechnik kommender Generationen“

Digitalisierung auf allen Ebenen werde das Leitthema der CeBIT 2015 sein. „Mit dem Motto d!conomy haben wir es eigentlich ganz gut getroffen“, sagte Bitkom-Präsident Dieter Kempf dem IT-Gipfelblog des Hasso-Plattner-Instituts. Big Data, Cloud Computing und Breitbandausbau werden weiterhin die Schwerpunkte bleiben.

2015 werde sich der Erfolg der CeBIT-Neuausrichtung im Vorjahr – die Fokussierung auf Business-Themen – bereits deutlich zeigen. „Aus Ausstellersicht erwarten wir eine sehr erfolgreiche Messe.“

Kempf bekräftigte außerdem noch einmal die Forderung des Bitkom, Informatik als Pflichtfach an Schulen ab der Sekundarstufe II einzuführen.

Zitat

„Informatik im Sinne der Nutzung informationstechnischer Geräte bis hin zur Programmierung wird eine Kulturtechnik kommender Generationen sein.“

Dieter Kempf

Diesen Beitrag teilen

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar

* = Pflichtfelder

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt

Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatischem Spam vorzubeugen.

Captcha

Bitte geben Sie alle Zeichen ein.