Frank Riemensperger

Vorsitzender der Geschäftsführung, Accenture GmbH

Bild

Frank Riemensperger, Jahrgang 1962, studierte Informatik in Deutschland und den USA. Seinen Abschluss erlangte er 1987. Zwei Jahre später startete er bei Accenture als Spezialist für komplexe, IT-gestützte Unternehmenstransformationen in Großunternehmen. 1998 wurde er zum Partner berufen. Bis 2005 arbeitete Riemensperger in diversen Management-Positionen innerhalb der Ländergruppe Deutschland, Schweiz, Österreich. Von 2002 bis 2007 war er stellvertretender Sprecher der Geschäftsführung in Deutschland.

Von 2005 an verantwortete Frank Riemensperger den Geschäftsbereich Technology innerhalb der weltweiten Accenture-Branchengruppe Products. In dieser Rolle war er unter anderem für den Auf- und Ausbau von Servicecentern weltweit verantwortlich, insbesondere in Indien, auf den Philippinen, in Brasilien und China. Von 2007 bis 2009 lebte er mit seiner Familie in New York und leitete von dort aus die globale Softwareentwicklung im Geschäftsbereich Products.

Seit November 2009 ist Frank Riemensperger Vorsitzender der Accenture-Ländergruppe Deutschland, Österreich, Schweiz. Hiermit ist er verantwortlich für die Weiterentwicklung nachhaltiger Marktstrategien und den Ausbau der Geschäftstätigkeiten in den deutschsprachigen Ländern. In der Region beschäftigt Accenture gegenwärtig mehr als 5.000 Mitarbeiter.

Im April 2011 wurde Frank Riemensperger zum Executive Vice President der American Chamber of Commerce in Deutschland gewählt, ist ebenfalls Mitglied der Baden-Badener Unternehmer-Gespräche (BBGU) und engagiert sich im Hauptvorstand des Bitkom.

Download Pressefoto