Christian Dinnus

Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Bild

Christian Dinnus hat Wirtschaftsinformatik an der Universität Duisburg-Essen studiert. Nach 12 Jahren als Führungskraft im IT-Projektmanagement und Berater in Organisations- und Change-Prozessen wechselte er als Referatsleiter in das für Digitalisierung zuständige Ministerium des Landes NRW. Hier verantwortet er die Strategie für die Digitale Wirtschaft in NRW. Als Antwort auf das Innovation Dilemma treibt er den Aufbau eines landesweites Startup-Ökosystems voran, um so erfolgreiche Startups mit der etablierten Wirtschaft zu vernetzen.