Dirk Hoke

Geschäftsführer , Airbus Defence and Space GmbH

Bild

Dirk Hoke wurde mit Wirkung zum 1. April 2016 zum Chief Executive Officer (CEO) von Airbus Defence and Space ernannt. Bereits am 1. Januar 2016 trat er sein Amt als stellvertretender CEO des Unternehmens an. Er ist Mitglied des Airbus Group Executive Committee.

Zuvor war Dirk Hoke bei Siemens tätig, zuletzt als CEO der Business Unit Large Drives. Bereits seit der Ernennung zum CEO des Clusters Western & Central Africa im Jahr 2008 hatte er verschiedene geschäftsführende Positionen inne. Seine berufliche Laufbahn erstreckt sich insgesamt über 21 Jahre und fünf Kontinente.

Dirk Hoke stieg 1994 in den Beruf ein als Forschungs- und Entwicklungsingenieur für Prozess- und Softwareanalyse bei Renault in Paris. 1996 wechselte er zu Siemens und war im Rahmen eines internationalen Trainee-Programms an Standorten in Deutschland, Argentinien und Österreich tätig. Danach hatte er verschiedene Managementpositionen im Bereich Transportation Systems in Deutschland inne. 2001 wurde er Leiter des Restrukturierungsteams von Transportation Systems in Sacramento, USA.

Dirk Hoke setzte seine berufliche Laufbahn bei Siemens als General Manager des Geschäftszweigs Antrieb und Energieversorgung für den Transrapid fort. Diese Funktion, in der er auch für das Magnetschwebebahnprojekt in Schanghai zuständig war, hatte er von 2002 bis 2005 inne. Danach wurde er zum President von Siemens Transportation Systems in China befördert und machte Siemens zum größten ausländischen Bahnzulieferer des Landes.

2008 wechselte Dirk Hoke nach Marokko, wo er die Afrikageschäfte von Siemens leitete. Er kehrte 2011 nach Deutschland zurück und wurde CEO der Division Industrial Solutions. Hier war er insbesondere mit dem Aufbau des Dienstleistungsgeschäfts für den Industriesektor betraut. Im Anschluss daran wurde er mit der Umstrukturierung der Business Unit Large Drives beauftragt.

Dirk Hoke hat einen Abschluss als Maschinenbauingenieur der Technischen Universität Braunschweig. Er ist Mitglied der Young Global Leader Class of 2010 des Weltwirtschaftsforums und Mitglied der Baden Badener Unternehmergespräche 2013.

Dirk Hoke wurde im April 1969 geboren. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.