Dr. Dirk Wössner

Vizepräsident Bitkom

CEO CompuGroup Medical SE & Co. KGaA

Foto_Wössner_Dirk

Dr. Dirk Wössner, Jahrgang 1969, ist seit 1. Januar 2021 CEO der CompuGroup Medical. Zuvor war Wössner seit 2018 Mitglied des Vorstands der Deutschen Telekom AG und zuständig für Vertrieb, Marketing und Service von Festnetz- und Mobilfunk-Produkten in Deutschland. Seit April 2015 war er beim kanadischen Telekommunikationsunternehmen Rogers Communication für das Privatkundengeschäft verantwortlich. Unter Wössners Führung hat Rogers 4K-Fernsehen und eine flächendeckende Breitbandversorgung mit 1 GBit pro Sekunde eingeführt. Vor seinem Wechsel nach Kanada hatte Dirk Wössner von 2002 bis 2015 bei der Deutschen Telekom in verschiedenen Managementfunktionen gearbeitet, zuletzt als Geschäftsführer Vertrieb für das Geschäfts- und Privatkundengeschäft in Deutschland. Von 1997 bis 2002 war er als Berater für McKinsey & Company unter anderem in München und Madrid tätig.

Dirk Wössner studierte Chemie an der technischen Universität München und promovierte an der Humboldt-Universität in Berlin in derselben Disziplin (1997).