Bausteine einer Digitalen Stadt

Was macht eine digitale und intelligente Stadt der Zukunft aus? Auf den folgenden Seiten finden Sie innovative Lösungen und Ansätze in den Bereichen Energie & Umwelt, Verkehr, Verwaltung, Gesundheit, Bildung, Handel, Sicherheit und Gesellschaft. Die nachfolgenden Beispiele sind exemplarisch zu verstehen und können Impulse für Ihre Digitale Stadt sein.

Energie & Umwelt

In der digitalen Stadt ist die Energie erneuerbar und die Luft sauber. Die Bürger beziehen ihren Strom aus den eigenen Wind- und Solar-Anlagen in der Nachbarschaft und der Autoverkehr ist elektrisch.

Verwaltung

In der digitalen Stadt erfolgt der Austausch mit der Verwaltung primär elektronisch – kaum jemand muss mehr „zum Amt“. Dafür sorgt ein persönliches digitales Bürgerkonto, mit dem jeder Bürger Zugriff auf seine Stammdaten, Dokumente und Bescheide hat.

Gesundheitswesen

In der digitalen Stadt ist Gesundheit ein wichtiger Faktor für Lebensqualität. Dies gilt sowohl für den medizinischen Bereich als auch für die Pflege.

Handel

In einer digitalen Stadt gedeiht der Einzelhandel, da den Kunden die Produkte immer und überall zur Verfügung stehen. Eine digitale Einkaufsstraße vereinfacht die Navigation in der Stadt.

Verkehr

Die digitale Stadt analysiert in Echtzeit die aktuelle Verkehrssituation und passt das Mobilitätsangebot entsprechend bedarfsorientiert an. Aus historischen Daten, aktuellen Reisewünschen und modellgestützten Prognosen werden Busse, Bahnen, Ampelschaltungen, etc. so aufeinander abgestimmt, dass nur geringste Wartezeiten bis zur Weiterfahrt entstehen.

Bildung

Die digitale Stadt bildet digitale Köpfe aus. Schülerinnen und Schüler erwerben digitale Kompetenzen in den Smart Schools der Stadt. Tafel und Kreide waren gestern.

Gesellschaft

Die digitale Stadt möchte die Weiterentwicklung einer sozialen Stadt unterstützen, die innerstädtische Kommunikation und die Stadtgemeinschaft stärken. Mehr Transparenz über ehrenamtliche und zivilgesellschaftliche Aktivitäten kann in der Digitalen Stadt geschaffen werden.

Sicherheit

Das Leben in der digitalen Stadt ist sicher durch IT. Die Basissektoren wie Energie, Wasser oder Verkehr werden durch den Einsatz Intelligenter Technologien noch stärker gegen Ausfälle und Unfälle geschützt.

Städtische Datenplattform

Die Digitale Stadt verfügt über eine eigene Datenplattform, auf die Bürger, Unternehmen und die Stadt zugreifen können. Über diese Plattform können sie sich ganz einfach vernetzen, indem sie nach eigenen Regeln verschiedenste Daten einbringen und austauschen.

IT-Infrastruktur

In der Digitalen Stadt steht eine leistungsfähige Kommunikationsinfrastruktur für alle Bereiche zur Verfügung.

Diesen Beitrag teilen