Alle Publikationen

Positionspapier Bitkom Stellungnahme zur Kryptowertetransferverordnung

Blockchain

Der Bitkom teilt das Ziel des Bundesfinanzministeriums, den Missbrauch von Kryptowerten für kriminelle und terroristische Zwecke noch besser aufdecken zu können. Jedoch hält der Verband die im Verordnungsentwurf vorgeschlagenen Lösungen für kontraproduktiv. Die zum Teil unerfüllbaren Verpflichtungen für deutsche Kryptowertedienstleister könnten Kunden vermehrt in den unregulierten Markt und zu ausländischen Dienstleistern drängen - mit potenziell negativen Folgen für das Ziel der Geldwäschebekämpfung und verheerenden Folgen für die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Dienstleister.

Jetzt herunterladen (pdf, 86.49 KB)