Arbeitskreis PropTech

Gremien Typ:
Arbeitskreis
Anwendungsbereich:
Digitale Transformation

Digital Real Estate umfasst die Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft sowie zugehöriger Infrastruktur. Damit ist die geplante und gebaute Immobilienlandschaft gemeint. Die umfasst sämtliche Gebäudeklassen und den gesamten Immobilienlebenszyklus von Projektentwicklung, Planen, Bauen, Finanzieren, Betreiben, Bewirtschaften bis hin zur Sanierung.

Der Fokus des Arbeitskreises liegt darin, mit allen Stakeholdern des Immobilienökosystems die Digitalisierung von bauender und gebauter Welt zu diskutieren, Herausforderungen zu identifizieren und Lösungsvorschläge zu erarbeiten, aufzuzeigen und zu kommunizieren. Im Arbeitskreis PropTech treffen sich Unternehmen, die Digitalisierung und Innovation in der Wertschöpfungskette der Bau- und Immobilienwirtschaft bzw. in der bauenden und gebauten Welt vorantreiben. Da Immobilien eine gesamtgesellschaftliche und gesamtwirtschaftliche Querschnittsfunktion haben, versteht sich der Arbeitskreis als Schnittstellen-Plattform, die eng mit anderen Bitkom-Arbeitskreisen kooperiert.

Themen

Ziele & Aktivitäten

Ziele

Digitalisierung der Immobilienbranche in Deutschland vorantreiben durch:

  • Austausch zwischen der der Immobilienbranche, IT-Dienstleistern, Start-ups sowie der Politik zu Fachthemen der Branche
  • Erfassung und Analyse von Trends
  • Erfahrungsaustausch und Vernetzung von Unternehmen und Organisationen über Lösungen und Konzepte entlang der gesamten Wertschöpfungskette
  • Herausstellen der politischen Bedeutung und Erhöhung der allgemeinen Wahrnehmung und des Verständnisses für sowie der Bedeutung der Digitalisierung in der Immobilienbranche

Aktivitäten

  • Regelmäßige Veranstaltungen und Austausch unter den Mitgliedern sowie mit politischen Vertretern
  • Studien und Verbraucherbefragungen zum Stand der Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft

Veranstaltungen 

  • 11.-16. Januar 2021: Digital Village auf der BAU
  • 27. Januar 2021: Webmeeting des Arbeitskreises PropTech mit dem Leitthema
    „Smart Property – intelligent buildings and connected living“
  • 11. März 2021: Webmeeting des Arbeitskreises PropTech mit dem Leitthema „Digitalisierung und Fachkräftequalifizierung im Immobilien- und Bausektor“, Vorstandswahlen, Positionierung Bundestagswahl
  • 15. April 2021: Webmeeting des Arbeitskreises PropTech  mit dem Leitthema – „Gesundheit und Quartiere“ gemeinsam mit AK Health und Smart City
  • 17. Juni 2021: Webmeeting des Arbeitskreises PropTech mit dem Leitthema „Städte.Intellligent.Gestalten – Smart City und die Effekte von Gebäuden auf das Erreichen von Klimazielen“, gemeinsam mit dem AK Smart City/Smart Region und AK Digital Design
  • 18. August 2021: Webmeeting des AK PropTech in einem Workshop zum Thema: Digitalisierung des Immobiliensektors ist unser Ziel! Wie können wir die Hürden überwinden?
  • 07. Oktober 2021: Webmeeting des AK PropTech zum Thema „State of the Art - Bau und Betrieb von Immobilien im Digitalen Zeitalter“
  • 07. Dezember 2021: Webmeeting des AK PropTech

Themen

  • Home / Appartment Search – zur Vermittlung von Miet- und Kaufobjekten
  • Makler-Tools (Markttransparenz und Angebotsübersicht, schnelle Überprüfung von potenziellen Mietern)
  • Crowdfunding und Portfolio
  • Dokumente und Daten
  • Instandhaltung
  • Nachhaltigkeit von Immobilien
  • Networking & Zentralisierung
  • Construction Management – zur Unterstützung beim Bau neuer Objekte (z.B. Visualisierungstools)
  • Gebäudesteuerung- und überwachung und Smart Home/IoT Home (z.B. automatische Reinigungsgeräte)

Weitere Informationen

Vorsitzender: Alexander Ubach-Utermöhl, Head of Strategic Business Development, Techem Energy Services GmbH 

Stellvertretende Vorsitzende: Tim Schiller, Head of Business Optimization & Innovation, Deutsche Telekom AG; Sarah Schlesinger, CEO, blackprint Booster