Fachausschuss Produktpiraterie

Art des Gremiums:
Fachausschuss
Kompetenzbereich:
Recht und Steuern
Informationen für Bitkom-Mitglieder:
Mitgliederportal

Der Fachausschuss „Produktpiraterie“ macht es sich zur Aufgabe, Wirtschaft und Politik für die Problematik der Produkt- und Markenpiraterie zu sensibilisieren und einer weiteren Verbreitung von Verstößen gegen Urheberrechte und gewerbliche Schutzrechte entgegenzutreten. Dazu sollen Informationen und Erfahrungen ausgetauscht, gesammelt und in der Kommunikation mit der Politik genutzt werden.

Ziele & Aktivitäten

  • Rechtsdurchsetzung bei Produkt- und Markenpirateriefällen – Verbesserung der Zusammenar-beit mit Zoll, Bundes- und Länderbehörden
  • Schulungsveranstaltungen für Zoll und Ermittlungsbehörden
  • Erfahrungsaustausches zwischen Rechteinhabern und den zuständigen LKA-Mitarbeitern bzw. den nachgeordneten Dienststellen
  • Kooperation bei der Bekämpfung von Internetpiraterie
  • Reviews von EU-Recht: Grenzbeschlagnahme-VO, E-Commerce-RL, Enforcement-RL
  • Aktivitäten des European Observatory on Counterfeiting and Piracy
  • Erfahrungsaustausch zu technischen Möglichkeiten zur Kennzeichnung echter Ware und Erkennung von Fälschungen
  • Austausches mit anderen Organisationen und Initiativen (u.a. APM, GVU)

Bild zum Ansprechpartner

Judith Steinbrecher

Bereichsleiterin Gewerblicher Rechtsschutz & Urheberrecht Bitkom e.V.

Weitere Informationen

  • Vorsitz: Bodo Bredahl, Epson
  • Stellvertretung: Dr. Swantje Richters, Microsoft
  • Weitere aktive Mitglieder: Bertelsmann, Brother International, Canon, Deutsche Telekom, eBay, Harder Rechtsanwälte, Hewlett-Packard, Kyocera, Lexmark, Nokia, Samsung, Siemens, Telefónica, WIBU-Systems

s
Bild zum Ansprechpartner

Judith Steinbrecher

Bereichsleiterin Gewerblicher Rechtsschutz & Urheberrecht Bitkom e.V.