E-Books

Broschüre zu E-Books und digitalem Publizieren

Nach anderen Kreativbranchen wird die Buchbranche zunehmend digital. Bücher, Zeitungen und Zeitschriften werden als digitale Dateien überall und jederzeit verfügbar. Ob E-Books, E-Paper oder Apps – Printinhalte können auf vielen verschiedenen digitalen Plattformen und Endgeräten erlebt werden. BITKOM hat in dieser Publikation einige Schlüsselfragen, Anmerkungen, Erfahrungen und Fakten zusammengetragen. Wir freuen uns, wenn diese dazu beitragen, den Dialog über Wertschöpfungsmöglichkeiten, Chancen und derzeitige Rahmenbedingungen zu befruchten.


Schwerpunkte der Publikation:

  • Geräte und deren Technologie
  • Formate
  • IT in der Buchbranche
  • Rechtlicher Rahmen

Downloads zum Artikel

 

Ansprechpartner

Timm Hoffmann

Bereichsleiter Consumer Electronics & Digital Media
t.hoffmann@bitkom.org
Tel.: 030.27576-210
Fax: 030.27576-51-210